>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Einführung in das juristische Denken

Hrsg. u. bearb. v. Thomas Würtenberger u. Dirk Otto

Die 1956 erstmals erschienene "Einführung in das juristische Denken" von Karl Engisch gehört mittlerweile zu den "Klassikern" der rechtswissenschaftlichen Literatur. In acht Kapiteln werden vor allem Grundsatzfragen der Methodenlehre, aber auch der Rechtsphilosophie in Auseinandersetzung mit den geistigen Strömungen des zwanzigsten Jahrhunderts abgehandelt. Zielsetzung dieses Buches ist es, dem Rechtsstudenten wie auch dem interessierten Laien die geheimnisvolle und bisweilen suspekte Logik und Methodik des juristischen Denkens nahezubringen.
Portrait
Prof. Dr. Thomas Würtenberger, Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Freiburg; Dr. Dirk Otto, Promotion und Publikationen im Bereich der Staatsphilosophie.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 356
Erscheinungsdatum 21.10.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-17-021414-9
Verlag Kohlhammer
Maße (L/B/H) 18,3/11,4/2,5 cm
Gewicht 310 g
Auflage 11. Auflage
Buch (Taschenbuch)
20,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Einführung in das juristische Denken

Einführung in das juristische Denken

von Thomas Würtenberger, Dirk Otto
Buch (Taschenbuch)
20,50
+
=
Einführung in das juristische Lernen

Einführung in das juristische Lernen

von Fritjof Haft
Buch (Taschenbuch)
25,50
+
=

für

46,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.