Warenkorb
 

18% Rabatt auf Filme, Spiele & mehr**

Weißt du, was du für mich bist

Das Hit-Album inklusive Geronimo

Rezension
Die Amigos haben in ihrer Karriere schon mehr als vier Millionen Tonträger verkauft. Mit Ende 50 sehen sie sich immer noch als Newcomer, obwohl sie seit 40 Jahren zusammen auftreten. Zur Vertragsverlängerung bei MCP Sound & Media veröffentlichen Bernd und Karl Heinz Ulrich ihr neues Album, "Weißt du, was du für mich bist". "Den Erfolg haben wir nie intensiv gesucht", sagt Bernd Ulrich im Gespräch mit MusikWoche. "Wir haben immer gearbeitet und am Wochenende Musik gemacht." Zwar fingen die Amigos vor 40 Jahren an, Konzerte zu spielen, sie beschränkten sich jedoch bis in die Achtziger nur auf regionale Auftritte in ihrer Freizeit. Erst als die Brüder zuhause ein eigenes Studio einrichteten und sich selbst produzierten, verlagerte sich der Fokus immer mehr auf die Musik. Seitdem entstanden gut 550 Songs, und sie erregten schließlich auch überregional Aufmerksamkeit. Im Jahr 2006 unterschrieben die Amigos einen Plattenvertrag bei MCP Sounds & Media. "Wir trafen uns 2006 mit dem Geschäftsführer Karl Krajic in Frankfurt, um den Vertrag zu besprechen", erinnert sich Bernd Ulrich. Der Vertrag stand auf einer Stoffserviette und beide Parteien gaben sich ganz nach alter Schule ihr Wort. Daran hielten sich die Brüder auch, als sie kurze Zeit später Angebote von Koch und EMI erhielten. Der Rest ist Geschichte: Seither verkauften die Amigos mehr als vier Millionen Tonträger und schafften mit jedem der seither erschienen vier Studioalben den Sprung in die deutschen Charts, mit "Der helle Wahnsinn" (2007), sogar von null auf eins. Doch erst 2008 hängten sie ihre Jobs wegen der ersten anstehenden Solotournee an den Nagel und widmeten sich komplett der Musik. "Wir waren beide in unserem Beruf glücklich und erfolgreich, wer wirft so etwas einfach weg?" Die Doppelbelastung sei kein Stress gewesen, und Bernd Ulrich empfindet volle Tourpläne auch heute noch nicht als belastend. Auch auf dem neuen Album bleiben die Amigos ihrem vertrauten Sound treu. Die Titel stammen zum größten Teil aus eigener Feder, auch wenn sie sich mittlerweile aus Zeitgründen Hilfe von Mario Wolf (Alpentrio Tirol) und Produzent Michael Dorth holen. Es sind Lieder, die das Leben schreibt. "Viele Fans iden tifizieren sich mit den Texten. Dafür belächeln uns so manche Kollegen, die stattdessen von einer heilen Welt und von Urlaub singen. Aber die heile Welt gibt es nicht, und Urlaub können sich nicht mehr alle leisten", sagt Bernd Ulrich. Natürlich spielen die Amigos auch tanzbare Songs, aber das Duo legt Wert auf Abwechslung. Das lieben die Fans - ebenso wie die Bodenständigkeit und Geradlinigkeit der Brüder und ihr leidenschaftliches Engagement für den Weißen Ring, eine Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer. Nur in den Medien haben es die beiden immer noch schwer. "Die Fans wollen uns hören, aber die Radiosender wollen uns nicht spielen." Doch 13 Gold und fünf Platinauszeichnungen allein in Deutschland sowie eine Solotournee bis Ende November sprechen für sich, meint Bernd Ulrich, und das sei schließlich das Wichtigste. Birgit Schlinger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 23.07.2010
EAN 9002986710738
Genre Volkstümliche Musik
Hersteller MCP Sound & Media AG
Musik (CD)
Musik (CD)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 7 - 9 Tagen, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 7 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.