>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Obsession (Hörbestseller)

Gekürzte Ausgabe, Lesung

(67)
Ein Psychothriller der Extraklasse!

Als seine Frau plötzlich stirbt, ist Ben am Boden zerstört. Allein Sarahs autistischer Sohn Jacob spendet ihm Trost. Aber während er die Schränke der Toten ausräumt, macht Ben eine grausame Entdeckung: Jacob war gar nicht Sarahs Kind. Offenbar hat sie den Jungen entführt, als der noch ein Baby war. Fassungslos macht sich Ben auf die Suche nach Jacobs leiblichen Eltern - und gerät in einen Strudel tödlicher Obsessionen.
Portrait
Simon Beckett arbeitete als freier Journalist und schrieb für bedeutende britische Zeitungen wie Times, Daily Telegraph oder Observer. Im Laufe seiner journalistischen Arbeit spezialisierte Beckett sich auf kriminalistische Themen. Heute ist er einer der bedeutendsten englischen Autoren von Kriminalromanen, dessen Bücher und Hörbücher sich regelmäßig auf den Bestsellerlisten finden. Simon Beckett ist verheiratet und lebt in Sheffield.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Johannes Steck
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 21.01.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783839890332
Genre Krimi/Thriller
Reihe Hörbestseller
Verlag Argon
Originaltitel Owning Jacob
Auflage 3
Spieldauer 472 Minuten
Übersetzer Andree Hesse
Hörbuch (CD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Obsession (Hörbestseller)

Obsession (Hörbestseller)

von Simon Beckett
(67)
Hörbuch (CD)
14,99
+
=
Für Eile fehlt mir die Zeit (Hörbestseller)

Für Eile fehlt mir die Zeit (Hörbestseller)

von Horst Evers
(55)
Hörbuch (CD)
9,99
+
=

für

24,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Herzzerreissend und spannend zugleich“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Linz

Als Ben seine Frau Sarah aufgrund eines plötzlichen Todes verlor, blieb ihm nur noch sein Stiefsohn Jacob. Doch das Zusammenleben mit Jacob erweist sich als etwas schwierig, da Jacob an der Krankheit Autismus leidet.
Als er die Sachen seiner verstorbenen Frau entsorgen will, entdeckt er in einem versteckten Kästchen Hinweise, die darauf hindeuten das Jacob nicht Sarah´s richtiger Sohn ist.
Er begiebt sich auf die Suche nach dem leiblichen Vater und begeht damit einen großen Fehler.

Dieses Buch ist eher das Gegenteil der Hunter-Trilogie, da es mehr auf die Psychologische Seite eingeht und keine blutrünstigen Details enthält.
Für mich persönlich ist "Obsession" das Beste Buch von Simon Beckett.
Als Ben seine Frau Sarah aufgrund eines plötzlichen Todes verlor, blieb ihm nur noch sein Stiefsohn Jacob. Doch das Zusammenleben mit Jacob erweist sich als etwas schwierig, da Jacob an der Krankheit Autismus leidet.
Als er die Sachen seiner verstorbenen Frau entsorgen will, entdeckt er in einem versteckten Kästchen Hinweise, die darauf hindeuten das Jacob nicht Sarah´s richtiger Sohn ist.
Er begiebt sich auf die Suche nach dem leiblichen Vater und begeht damit einen großen Fehler.

Dieses Buch ist eher das Gegenteil der Hunter-Trilogie, da es mehr auf die Psychologische Seite eingeht und keine blutrünstigen Details enthält.
Für mich persönlich ist "Obsession" das Beste Buch von Simon Beckett.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
67 Bewertungen
Übersicht
19
24
12
6
6

von einer Kundin/einem Kunden am 06.02.2018
Bewertet: anderes Format

Einer der ersten Becketts, die ich gelesen habe und sofort hat er sich einen Platz in meinem Regal errungen. Packend und mitreißend bis zur letzten Seite. Große Leseempfehlung!

Obsession
von einer Kundin/einem Kunden aus Remscheid am 20.04.2017
Bewertet: Taschenbuch

Eher ein dramatischer Roman als ein Krimi. Das Buch hat mir trotzdem gut gefallen. Wie Ben um seinen Stiefsohn kämpft ist bemerkenswert und das, obwohl er weiß, dass dieser gar nicht der Sohn seiner verstorbenen Frau ist. Man spürt seine Verzweiflung an vielen Stellen ganz deutlich: Der Leser weiß genau,... Eher ein dramatischer Roman als ein Krimi. Das Buch hat mir trotzdem gut gefallen. Wie Ben um seinen Stiefsohn kämpft ist bemerkenswert und das, obwohl er weiß, dass dieser gar nicht der Sohn seiner verstorbenen Frau ist. Man spürt seine Verzweiflung an vielen Stellen ganz deutlich: Der Leser weiß genau, dass Jacob bei seinem leiblichen Vater nicht gut aufgehoben ist, doch da ist dieser ganz anderer Meinung. Ein Drama um einen autistischen Jungen, der in den Hahnenkampf seiner "zwei Väter" gerät.

Ok
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 29.03.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Langatmig sonst ok etwas unlogisch durchaus lesbar, als Abendlektuere. Alles ok