>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Die letzte Flut

Roman

(15)
Die Menschheit vor ihrer größten Herausforderung

Die nahe Zukunft: Der Meeresspiegel steigt rasant an. Städte werden überflutet, Millionen von Menschen sind auf der Flucht. Was ist die Ursache für diese verheerende Flut? Der Klimawandel? Oder ein anderes, bisher unbekanntes Phänomen? Als die Wissenschaftlerin Thandie Jones eine sensationelle Entdeckung macht, beginnt ein gnadenloser Wettlauf mit der Zeit. Denn die Flut bedroht das Überleben der ganzen menschlichen Zivilisation…

Portrait
Stephen Baxter, 1957 in Liverpool geboren, studierte Mathematik und Astronomie, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er zählt zu den international bedeutendsten Autoren wissenschaftlich orientierter Literatur. Etliche seiner Romane wurden mehrfach preisgekrönt und zu internationalen Bestsellern. Stephen Baxter lebt und arbeitet im englischen Buckinghamshire.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 751
Erscheinungsdatum 10.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-53359-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,6/11,9/5,6 cm
Gewicht 601 g
Originaltitel Flood
Übersetzer Peter Robert
Verkaufsrang 26.472
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die letzte Flut

Die letzte Flut

von Stephen Baxter
(15)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Die letzte Arche

Die letzte Arche

von Stephen Baxter
(8)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„es steigt und steigt und steigt...“

David Lager, Thalia-Buchhandlung Krems

Der Meeresspiegel steigt. Aber was, wenn es nicht bei den vom Klimawandel verursachten Zentimetern bleibt, wenn sich die Wassermassen um Meter, gar Kilometer heben? Genau das ist das Szenario in "Die letzte Flut". Glaubhaft und spannend schreibt der bekannte Science-Fiction-Autor Stephen Baxter über eine Welt, die mit diesen unaufhaltsamen Fluten zurechtkommen muss. Die Handlung erstreckt sich dabei über mehrere Jahrzehnte und hat leider auch ein paar Längen. Ein paar Seiten weniger hätten es durchaus auch getan! Nichtsdestotrotz ein sehr gelungener Endzeitroman, in dem einmal nicht Zombies oder Atomkrieg für den Weltuntergang sorgen! Der Meeresspiegel steigt. Aber was, wenn es nicht bei den vom Klimawandel verursachten Zentimetern bleibt, wenn sich die Wassermassen um Meter, gar Kilometer heben? Genau das ist das Szenario in "Die letzte Flut". Glaubhaft und spannend schreibt der bekannte Science-Fiction-Autor Stephen Baxter über eine Welt, die mit diesen unaufhaltsamen Fluten zurechtkommen muss. Die Handlung erstreckt sich dabei über mehrere Jahrzehnte und hat leider auch ein paar Längen. Ein paar Seiten weniger hätten es durchaus auch getan! Nichtsdestotrotz ein sehr gelungener Endzeitroman, in dem einmal nicht Zombies oder Atomkrieg für den Weltuntergang sorgen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
11
4
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 03.12.2016
Bewertet: anderes Format

Ein fulminanter Öko-Wissenschafts-Thriller für alle, die Frank Schätzings "Schwarm" oder die Meisterwerke von Michael Crichton lieben.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein extrem spannender und leicht beängstigender Zukunftsroman, in dem es in erster Linie darum geht, wie die Menschheit mit veränderten Naturbedingungen umgeht.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Mit den Mitteln der Science-Fiction sehr gut erzählte Geschichte mit bedrohendem Unterton. Das Ende der Erde ist beschlossen und so lässt Baxter alle Empfindungen durchlaufen.