>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Was ist Populismus?

Ein Essay

edition suhrkamp 7522

Wer wird heute nicht alles als Populist bezeichnet: Gegner der Eurorettung, Figuren wie Marine Le Pen, Politiker des Mainstream, die meinen, dem Volk aufs Maul schauen zu müssen. Vielleicht ist ein Populist aber auch einfach nur ein populärer Konkurrent, dessen Programm man nicht mag, wie Ralf Dahrendorf einmal anmerkte? Lässt sich das Phänomen schärfer umreißen und seine Ursachen erklären? Worin besteht der Unterschied zwischen Rechts- und Linkspopulismus? Jan-Werner Müller nimmt aktuelle Entwicklungen zum Ausgangspunkt, um eine Theorie des Populismus zu skizzieren und Populismus letztlich klar von der Demokratie abzugrenzen. Seine Thesen helfen zudem, neue Strategien in der Auseinandersetzung mit Populisten zu entwickeln.

Portrait

Jan-Werner Müller, geboren 1970, lehrt Politische Theorie und Ideengeschichte an der Universität Princeton. Im Suhrkamp Verlag erschienen zuletzt Das demokratische Zeitalter (WHP 2013) und Verfassungspatriotismus (es 2612). Er veröffentlicht regelmäßig Artikel zum aktuellen politischen Zeitgeschehen, unter anderem in der Süddeutschen und in der Neuen Zürcher Zeitung.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 11.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-07522-7
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 20/12,1/1,7 cm
Gewicht 208 g
Abbildungen mit zahlreichen Fotos
Auflage 5
Buch (Taschenbuch)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Was ist Populismus?

Was ist Populismus?

von Jan-Werner Müller
Buch (Taschenbuch)
15,50
+
=
Demokratie - Zumutungen und Versprechen

Demokratie - Zumutungen und Versprechen

von Christoph Möllers
Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=

für

25,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von edition suhrkamp mehr

  • Band 7331

    36028283
    Retrotopia
    von Zygmunt Bauman
    Buch
    16,50
  • Band 7332

    62249105
    Zerbrochene Länder
    von Scott Anderson
    (1)
    Buch
    18,50
  • Band 7434

    29337674
    Technologischer Totalitarismus
    Buch
    15,50
  • Band 7440

    32259663
    Das italienische Desaster
    von Perry Anderson
    Buch
    8,30
  • Band 7441

    29391997
    Zivilisierte Verachtung
    von Carlo Strenger
    (1)
    Buch
    10,30
  • Band 7442

    42457775
    Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen
    von Volker Perthes
    Buch
    14,40
  • Band 7522

    20740735
    Was ist Populismus?
    von Jan-Werner Müller
    Buch
    15,50
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.