Warenkorb
 

18% Rabatt auf Filme, Spiele & mehr**

Kammern der Begierde

Anleitung zur Hemmungslosigkeit
Zögernd steht Mia vor dem schweren Portal aus Eichenholz. Sie weiß, dass es kein Zurück gibt, wenn sie durch diese Tür geht. Denn dahinter wartet der geheimnisvolle Fremde auf sie, der Mann, der den Schlüssel zu ihren geheimsten Begierden besitzt. Mias Sehnsucht, sich ihm hinzugeben, ist größer als ihre Angst. Als sich die Tür öffnet, gleitet sie hinein in eine Welt grenzenloser Lust, die sie für immer verändern wird.
Portrait
Corinna Rückert

Corinna Rückert, geboren 1965, ist promovierte Kulturwissenschaftlerin. Sie pendelt zwischen Berlin und der norddeutschen Provinz, wo sie lebt und arbeitet. Seit fast zwanzig Jahren beschäftigt sie sich mit dem Thema Frauen und Pornographie, der Bedeutung von sexuellen Phantasien und öffentlichen Diskussionen zum Thema Sexualität. Sie weiß also, worüber sie schreibt, wenn es um Erotik geht. Mittlerweile ist sie eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Erotik-Autorinnen.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783644405110
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 2227 KB
eBook
eBook
8,49
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Lehrreicher Roman!
von Darja Behnsch Schriftstellerin am 17.04.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieser Roman ist lebendiger Beweis dafür, dass man Sexualität nicht von Anfang an als Profi auslebt, sondern sie erlernen muss, um sie erst richtig genießen zu können. Manchmal muss man eben auf andere hören, sich leiten lassen oder einen Ratgeber zur Hand nehmen. So ähnlich wie beim Kochen. Ich... Dieser Roman ist lebendiger Beweis dafür, dass man Sexualität nicht von Anfang an als Profi auslebt, sondern sie erlernen muss, um sie erst richtig genießen zu können. Manchmal muss man eben auf andere hören, sich leiten lassen oder einen Ratgeber zur Hand nehmen. So ähnlich wie beim Kochen. Ich kenne keinen, der es beim ersten Mal schon perfekt kann. Natürlich, Ausnahmen gibt’s immer… ;-) Aber dieses Wissen wundervoll in einen Roman zu verpacken und keinen Ratgeber draus zu machen, finde ich bemerkenswert. Corinna Rückert hat es blendend verstanden, mich mit ihrem sinnlichen Schreibstil in die Geschichte zu entführen. Und da ich selbst auch schreibe, weiß ich, wie sehr man sich über jede Art von Lob freut, vor allem aber wie sehr es einen freut, wenn man es geschafft hat, den Leser in die Welt des Schriftstellers eintauchen zu lassen...;-) ... Auch hatte ich immer das Gefühl, hautnah in das Geschehen eingebunden zu sein. Ich konnte Rückerts Romanfiguren teilweise richtiggehend spüren. Sie hat mich bis zum Schluss mit ihrer spannenden sowie erotischen Erzählweise zu unterhalten gewusst. Ein erotischer Roman mit sehr viel Niveau, das muss ich schon sagen. Corinna Rückert entreißt einen mit einer Leichtigkeit in ihre fantastische Story. Gekonnt schafft sie es mit derselben Leichtigkeit, vor allem aber mit ihrer lebendigen Schreibweise, den Leser - wie gesagt - mit den Romanfiguren fühlen zu lassen. "Kammern der Begierde" ist ein kleines Meisterwerk! Und wer sich selbst davon überzeugen möchte, sollte nicht zögern und den Roman sofort bestellen! Es lohnt sich! Darja Behnsch, Schriftstellerin