Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Das Kind

Psychothriller

(81)
Als Strafverteidiger Robert Stern diesem ungewöhnlichen Treffen zugestimmt hatte, wusste er nicht, dass er damit eine Verabredung mit dem Tod einging. Noch weniger ahnte er, dass der Tod 1,43 m messen, Turnschuhe tragen und lächelnd auf einem gottverlassenen Industriegelände in sein Leben treten würde.« Simon, von nun an Sterns ständiger Begleiter, ist ein zehnjähriger Junge – und fest davon überzeugt, in einem früheren Leben ein Mörder gewesen zu sein ...

Das Kind von Sebastian Fitzek: packender Krimi im eBook!
Portrait
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 393 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783426559284
Verlag Droemer eBook
Dateigröße 817 KB
Verkaufsrang 1.221
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
81 Bewertungen
Übersicht
48
24
8
1
0

Toll!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.08.2018

Mein erstes Buch von Fitzek und mit Sicherheit auch nicht das letzte. Der Autor hat wirklich einen super Schreibstil und ich bin schon sehr gespannt, auf die anderen Bücher.

das Kind
von Aylin aus Luzern am 06.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich bin das 1. mal von einem buch dieses autores entaeuscht . Dad Thema ist in die länge gezogen . Es fängt sehr spannend an und in der mitte ist es ein wenig langweilig . Am ende wird ein wenig die spannung gehoben ...

wow!!
von Aylin Sagman aus Mannheim am 20.02.2018

Das Buch hat mich von Anfang an gefesselt und ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen! Fitzek schafft es mir durch lesen eine Gänsehaut zu bekommen. Mein erstes Buch von ihm - und definitiv nicht mein letztes