Meine Filiale

Die Erben der Nacht - Pyras

Die Erben der Nacht Band 3

Ulrike Schweikert

(5)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 13,90

Accordion öffnen
  • Pyras / Die Erben der Nacht Bd.3

    Cbt

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 13,90

    Cbt

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Band 3 der grandiosen Vampir-Saga

Ende des 19. Jahrhunderts ist die Macht der letzten Vampir-Clans in Europa am Schwinden. Um das Überleben ihrer Gattung zu sichern, beschließen die Altehrwürdigen, ihre Nachkommen fortan gemeinsam zu unterrichten. Beim wilden Clan der Pyras geht die Ausbildung in ihr drittes Jahr. Doch im Labyrinth unter den Straßen von Paris lauert ein alter Feind - und er ist mächtiger denn je. Der Vampirjäger ist zurück, mit einer Waffe, die für die Geschöpfe der Nacht den Untergang bedeuten könnte.

"Die Erben der Nacht" ist schaurig-romantisches und zugleich actionreiches Drama um Intrigen, Liebe und Verrat voll wunderbar düsterer Schauplätze. Mireißender Schmökerstoff für alle Fans von Vampiren und dunkler Fantasy.

Ulrike Schweikert arbeitete nach einer Banklehre als Wertpapierhändlerin, studierte Geologie und Journalismus. Seit ihrem fulminanten Romandebüt »Die Tochter des Salzsieders« ist sie eine der erfolgreichsten deutschen Autorinnen historischer Romane. Ihr Markenzeichen: faszinierende, lebensnahe Heldinnen. Nach ihren beiden großen historischen Jugendromanen »Das Jahr der Verschwörer« und »Die Maske der Verräter« hat die vielseitige Autorin inzwischen ihre erste Fantasy-Saga für Jugendliche verfasst, die auf Anhieb ein Erfolg wurde: »Die Erben der Nacht«. Ulrike Schweikert lebt und schreibt in der Nähe von Stuttgart.

"Ulrike Schweikerts Beschreibungen der Pariser Unterwelt zeichnen ein faszinierendes düsteres Bild, das die Leser und Leserinnen sicherlich beeindrucken wird."

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 04.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641038380
Verlag Random House ebook
Dateigröße 643 KB

Weitere Bände von Die Erben der Nacht

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Neue Abenteuer
von einer Kundin/einem Kunden aus Ketsch am 05.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Diesmal kommen die Erben nach einem kurzen Abstecher von Hamburg nach Paris zu den Pyras. Die 4 Freunde Ivy Luciano Leo und Alisa müssen lernen sich mit Ratten zu verbinden um die Unterwelt von Paris zurecht zu kommen .Dabei treffen sie auch auf das Phantom der Oper was ich sehr spannend fand .Auch die alten Feinde die Vampirj... Diesmal kommen die Erben nach einem kurzen Abstecher von Hamburg nach Paris zu den Pyras. Die 4 Freunde Ivy Luciano Leo und Alisa müssen lernen sich mit Ratten zu verbinden um die Unterwelt von Paris zurecht zu kommen .Dabei treffen sie auch auf das Phantom der Oper was ich sehr spannend fand .Auch die alten Feinde die Vampirjäger waren wieder vor Ort und der Mysteriöse Schatten der Ivy gerne in seinen Reihen haben möchte .Malcom sah Latoja wieder ob wohl ich ihn lieber an der Seite von Alisa sehen würde mal gespannt wie es weiter geht .Freue mich schon auf Wien .

Unter Paris
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Neustadt a.d.Saale am 30.12.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

das dritte jahr der akademie hat begonnen und alisa, franz leopold, luciano und ivy erleben wieder ein abenteuer nach dem anderen. das phantom der oper darf natürlich nicht fehlen. und so ist einfach wieder spannung pur garantiert!!!

Die Erben der Nacht ziehen nach Paris
von einer Kundin/einem Kunden am 26.08.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auch der dritte Teil ist einfach grandios. In Paris, oder besser darunter, erleben die Erben wieder viele spannende Abenteuer und die vier Freunde Ivy, Alisa, Luciano und Franz Leopold stecken wie immer da, wo es am spannendsten und gefährlichsten ist. In Paris treffen die Erben auf alte Feinde und neue Freunde, so zum Beispiel ... Auch der dritte Teil ist einfach grandios. In Paris, oder besser darunter, erleben die Erben wieder viele spannende Abenteuer und die vier Freunde Ivy, Alisa, Luciano und Franz Leopold stecken wie immer da, wo es am spannendsten und gefährlichsten ist. In Paris treffen die Erben auf alte Feinde und neue Freunde, so zum Beispiel das Phantom der Oper. Geschickt verwebt die Autorin Fiktion mit wahren Begebenheiten und was sie daraus erschaffen hat, ist unglaublich und gehört in jedes gut sortierte Bücherregal. In dem meinen hat die Reihe einen Ehrenplatz. Also, viel Spaß mit der Lektüre und bei diversen Nachtwanderungen durch Paris ;)


  • Artikelbild-0