Warenkorb
 

>> Taschenbücher zum Knallerpreis - Sichern Sie sich das 5. Taschenbuch gratis**

Soziologische Grundbegriffe

Einf. v. Johannes Winckelmann

Der Band enthält das erste Kapitel aus Webers heute noch grundlegendem Werk "Wirtschaft und Gesellschaft". In diese "Soziologischen Grundbegriffe" sind Überlegungen eingegangen, die Weber im Zuge der Ausarbeitung seiner "verstehenden Soziologie" entwickelt hat und die in seinem Aufsatz "Über einige Kategorien der verstehenden Soziologie" aus dem Jahre 1913 zum ersten Mal Ausdruck gefunden haben. Mit der Neufassung dieser methodisch-begrifflichen Betrachtungen nach dem ersten Weltkrieg in den "Soziologischen Grundbegriffen" beabsichtigte Max Weber, wie er in seiner 'Vorbemerkung' dazu sagt, seinen Gedanken eine erweiterte, zudem tunlichst vereinfachte und möglichst leicht verständliche Fassung zu geben. Im Zuge der Absetzung seines Manuskripts ist bei der Fortführung seiner soziologischen Typologie aus einer kurzen begrifflichen Einleitung ein selbständiger Buchteil - neben dem eigentlichen Buch - geworden. Das stand schon in den letzten Jahren vor seinem Tode (1920) fest. Die "Soziologischen Grundbegriffe" erschienen als Separatdruck für Studenten erstmals 1960.

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
Portrait
Max Weber (verstorben) war ein deutscher Rechtswissenschaftler, Nationalökonom und Soziologe. Er ist einer der Gründerväter der deutschen Soziologie und zu seinem wissenschaftlichen Erbe gehören u.A. die Verstehende Soziologie. Vor seinem Tod lehrte er als Professor der Nationalökonomie an der Universität München.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 94
Erscheinungsdatum 01.01.1984
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8252-0541-6
Verlag Utb GmbH
Maße (L/B/H) 18,5/12/1,2 cm
Gewicht 100 g
Auflage 6. erneut durchges. A
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,10
7,10
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

>> Alles muss raus! Sparen Sie bis zu 80%*

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein muss für jeden, der sich für Soziologie interessiert
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 14.03.2007

In diesem Buch findet man das erste Kapitel aus Webers Standardwerk Wirtschaft und Gesellschaft abgedruckt. In 17 kurzen und übersichtlich gegliederten Kapiteln führt er die wichtigsten Begriffe der Soziologie (seiner Zeit) ein. Trotz des Alters des Textes, ist dessen Inhalt immer noch grundlegend für (fast) alle Strömungen d... In diesem Buch findet man das erste Kapitel aus Webers Standardwerk Wirtschaft und Gesellschaft abgedruckt. In 17 kurzen und übersichtlich gegliederten Kapiteln führt er die wichtigsten Begriffe der Soziologie (seiner Zeit) ein. Trotz des Alters des Textes, ist dessen Inhalt immer noch grundlegend für (fast) alle Strömungen der Soziologie. Gut verständlich und ein wirkliches MUSS für jeden angehenden Sozialwissenschaftler.