Warenkorb
 

>> Heiße Angebote für Ihren Urlaub - eBooks für 2,99 EUR*

Engelsgrube

Kommissarin Pia Korittki Band 2

Weitere Formate

Taschenbuch
In den Gassen und Gewölben der historischen Altstadt Lübecks werden zwei Menschen brutal ermordet. Die Mordwaffen, ein antikes Stilett und ein Armeerevolver, wirken wie Requisiten in einem blutig inszenierten Drama. Kommissarin Pia Korittki
zieht mit ihren Ermittlungen immer weitere und gefährlichere Kreise - und merkt zu spät, dass sie sich auf ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel eingelassen hat ...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 17.03.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783838700267
Verlag Lübbe
Dateigröße 2913 KB
Verkaufsrang 522
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Kommissarin Pia Korittki mehr

  • Band 1

    19693014
    Kalter Grund
    von Eva Almstädt
    (17)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    19693982
    Engelsgrube
    von Eva Almstädt
    (10)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    19694069
    Blaues Gift
    von Eva Almstädt
    (8)
    eBook
    8,99
  • Band 4

    19693963
    Grablichter
    von Eva Almstädt
    (8)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    30934189
    Tödliche Mitgift
    von Eva Almstädt
    (8)
    eBook
    8,99
  • Band 6

    28026082
    Ostseeblut
    von Eva Almstädt
    (11)
    eBook
    8,99
  • Band 7

    24604857
    Düsterbruch
    von Eva Almstädt
    (7)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
3
6
1
0
0

Grundsolide
von einer Kundin/einem Kunden am 22.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich werde vermutlich tendenziell immer mehr Freude an den süddeutschen Regionalkrimis haben als an den norddeutschen. Ich habe Krischan Koch und Gisa Pauly noch nicht versucht, aber ich finde Eva Almstädt und Klaus-Peter Wolf so humorlos, und Andreas Föhr, dessen Eisenberg-Reihe aus München auch nicht gerade zum Lachen einlädt, ... Ich werde vermutlich tendenziell immer mehr Freude an den süddeutschen Regionalkrimis haben als an den norddeutschen. Ich habe Krischan Koch und Gisa Pauly noch nicht versucht, aber ich finde Eva Almstädt und Klaus-Peter Wolf so humorlos, und Andreas Föhr, dessen Eisenberg-Reihe aus München auch nicht gerade zum Lachen einlädt, hat vergleichsweise weit komplexere Figuren. Aber: Pia Korittki hat ein Leben neben dem Beruf. Ihre Familiengeschichte wertet die Reihe direkt auf, besonders die Konfrontation mit ihrem Stiefvater macht neugierig darauf, wie sich dieser Aspekt weiter entwickeln wird. Die Figuren, mit denen Pia zusammenarbeitet, sind hingegen noch nicht so spannend, wie Eva Almstädt anzunehmen scheint. Marten Unruh soll offenbar ein toller Mann sein, gleichzeitig ansatzweise mysteriös - und das kommt bisher nicht an. Dafür ist der Fall so glaubwürdig, wie die in Büchern dieser Art halt sind. Man muss sich als Leser nicht sehr verbiegen, um es der Autorin abzunehmen. Wenn ich Eva Almstädt tendenziell auch mit Klaus-Peter Wolf in einen Topf werfe: Ich finde sie um einiges lesbarer und werde Pia Korittkis Abenteuer erstmal weiterverfolgen - nicht mit Dringlichkeit, aber mit Langmut.

Pia Korittkis zweiter Fall
von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach dem ersten Fall "Kalter Grund" hat mich der zweite Fall ebenso begeistert. In den Gassen der historischen Altstadt Lübecks werden zwei Menschen brutal ermordet. Kommissarin Pia Korittki gerät bei den Ermittlungen selbst in Gefahr... Lesen Sie und genießen Sie!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Krimileser kommen auf ihre Kosten. Die Autorin animiert den Leser zum Mitraten. Dabei kommt es immer zu Überraschungen. Solides Werk, das ohne viel Blut auskommt. Super!