Meine Filiale

Kinder legen Zeugnis ab

Gewalt gegen Frauen als Trauma für Kinder

Philomena Strasser

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
39,90
39,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Autorin Philomena Strasser nähert sich dem Thema "Gewalt gegen Frauen" aus einer neuen, bisher weitgehend ignorierten Perspektive: Im Mittelpunkt ihrer Überlegungen steht das Leiden der Kinder unter einer gewalttätigen Dynamik innerhalb der Familie, ihre seelischen und auch körperlichen Traumatisierungen durch Gewalt gegen ihre Mütter. Mit Blick auf die historischen und gesellschaftlichen Hintergründe patriarchaler Familiengewalt und bürgerlicher Familienideologie plädiert die Autorin dafür, familiäre Gewalt gegen Frauen und Kinder gesellschaftlich ernster zu nehmen, und insbesondere die problematische Rolle hilfloser Kinder und Jugendlicher zu beachten

Philomena Strasser, 1959-2006, studierte Psychologie in Salzburg und Berlin sowie Theologie, Philosophie und Pädagogik in Salzburg. Sie war Mitbegründerin des Salzburger Frauenhauses und arbeitete 10 Jahre lang als Psychologin und Psychotherapeutin mit Kindern und Jugendlichen im Frauenhaus. Danach psychotherapeutische Praxis in Salzburg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 312
Erscheinungsdatum 19.03.2001
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7065-1453-8
Verlag Studien Verlag
Maße (L/B/H) 21,2/14,3/2,5 cm
Gewicht 392 g
Abbildungen mit 27 Abbildu11 FarbabbildungenFarbabb. auf Taf. 21 cm

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0