Meine Filiale

2000 Jahre Kirchengeschichte. Bd. 3

Reformation und Gegenreformation

Armin Sierszyn

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Der dritte Band der auf vier Bände angelegten Reihe zur Kirchengeschichte umfaßt die Zeit der Reformation und Gegenreformation, der Glaubenskämpfe und Religionskriege bis hin zur Epoche der protestantischen Orthodoxie. Vorgestellt werden die großen Reformatoren Martin Luther, Huldrych Zwingli und Johannes Calvin, aber auch die Nebenströmungen der Reformation wie z.B. die Täufer und Spiritualisten. Armin Sierszyn zeigt in seinem Werk darüber hinaus, wie sich die Reformation in Europa durchsetzte: im skandinavischen Raum, in Ost- und Südeuropa und in Frankreich, England und Holland. Aus der katholischen Reform erhebt sich die Gegenreformation, das Zeitalter der Konfessionskriege zeigt mit dem Dreißigjährigen Krieg und den Hugenottenverfolgungen traurige Höhepunkte ...
Die Beschäftigung mit der Reformation, ihrer Wiederentdeckung der Bibel, ist heute aktueller denn je. Sollen Kirche und Gesellschaft im 21. Jahrhundert überleben, so drängt sich die Beschäftigung mit der Reformation geradezu auf. Die Begegnung mit dem lebendigen Wort Gottes ist in der sinnentleerten heutigen Welt notwendiger als zuvor.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 440
Erscheinungsdatum 11.11.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7751-3247-3
Reihe hänssler - Theologie
Verlag SCM Hänssler
Maße (L/B/H) 20,7/13,4/3,3 cm
Gewicht 495 g
Auflage 5

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0