Meine Filiale

1806-1808

Johann Wolfgang Goethe

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
260,00
260,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 7 - 9 Tagen Versandkostenfrei
Versandfertig in 7 - 9 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 260,00

Accordion öffnen
  • 1806-1808

    De Gruyter

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 260,00

    De Gruyter

eBook (PDF)

€ 249,00

Accordion öffnen

Beschreibung

Frontmatter -- 1806 -- 1807 -- 1808 -- Aus den ersten Jahren nach Schillers Tod -- Goethe irrtümlich zugeschriebene Gespräche und Zweifelhaftes -- Siglen- und Abkürzungsverzeichnis -- Konkordanz -- Namen- und Werkregister -- Register von Goethes Werken -- Nachwort -- INHALT

Johann Wolfgang v. Goethe geboren am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gestorben am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken "Götz" und "Werther", Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ("Faust", "Tasso", "Iphigenie" u.v.a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling...)

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Renate Grumach
Seitenzahl 713
Erscheinungsdatum 30.03.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-11-012862-8
Reihe Johann Wolfgang von Goethe: Goethe - Begegnungen und Gespräche
Verlag De Gruyter
Maße (L/B/H) 24/17/4,4 cm
Gewicht 1411 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0