Meine Filiale

Geschichtswissenschaft im Zeitalter der Extreme

Theorien, Methoden, Tendenzen von 1900 bis zur Gegenwart

Beck Reihe Band 1543

Lutz Raphael

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,40
15,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 15,40

Accordion öffnen
  • Geschichtswissenschaft im Zeitalter der Extreme

    C.H.Beck

    Sofort lieferbar

    € 15,40

    C.H.Beck

eBook (ePUB)

€ 10,99

Accordion öffnen

Beschreibung


Dieser Band bietet eine grundlegende Einführung in die Konzepte, Probleme und Gegenstände der Geschichtswissenschaft im 20. Jahrhundert. Er nimmt dabei die großen internationalen Forschungstendenzen wie den Aufstieg der Wirtschafts- und Sozialgeschichte oder die Entstehung der Mentalitätenforschung ebenso in den Blick wie den Einfluß der Geschichte des 20. Jahrhunderts auf die Entwicklung der modernen Geschichtswissenschaft - insbesondere in der Auseinandersetzung mit den Extremen von links und rechts. Lutz Raphaels souveräner Überblick ist ein unentbehrliches Kompendium für jeden, der die Entwicklung der Geschichtswissenschaft von 1900 bis zur Gegenwart verfolgen will.

Lutz Raphael ist Professor für Neuere Geschichte an der Universität Trier.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 293
Erscheinungsdatum 19.01.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-60344-0
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 18,9/12,5/2,3 cm
Gewicht 287 g
Auflage 2. Auflage

Weitere Bände von Beck Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0