Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Erzählung

Fischer Klassik Band 90290

Robert Louis Stevenson

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,90
11,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 7,00

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 7,79

Accordion öffnen
  • Dr. Jekyll und Mr. Hyde

    1 CD (2015)

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 7,79

    € 8,99

    1 CD (2015)

Hörbuch-Download

ab € 8,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Böse und Unheimliche ist nicht irgendwo da draußen, sondern Teil von uns selbst: Kein Text hat die Beunruhigung, die von dieser Erkenntnis ausgeht, eindrucksvoller geschildert als Robert Louis Stevensons Erzählung ›Dr. Jekyll und Mr. Hyde‹. Wie spannend so ein Klassiker der Weltliteratur sein kann – bei Stevensons berühmter Doppelgänger-Geschichte, ohne die Romane wie ›American Psycho‹ oder Filme wie ›Fight Club‹ nicht denkbar wären, kann man es erleben.

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Robert Louis Stevenson (1850-1894) lebte aufgrund gesundheitlicher Probleme auf Samoa und schrieb weltbekannte Abenteuerromane. Bekannt geworden ist er durch die Romane ›Die Schatzinsel‹, ›Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde‹, ›Die Entführung‹ und die ›Südseegeschichten‹.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 01.09.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90290-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/1,2 cm
Gewicht 118 g
Originaltitel Strange Case of Dr Jekyll and Mr Hyde
Auflage 5. Auflage
Übersetzer Michael Adrian

Weitere Bände von Fischer Klassik

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Ein schauriger alter Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 04.05.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

und für Liebhaber düsterer Seelen und Geheimnisse aus dunkler Zeit. Für Liebhaber oder Reisende von/nach Edinborough. Auch angehende und etablierte Psychologen sollten dieses Buch gelesen haben! Liest sich schaurig, spannend und schnell. Vergnügen oder Grusel....? Ich fand es Klasse!

Ist es so einfach Gut und Böse zu trennen?
von einer Kundin/einem Kunden aus Trier am 25.04.2011

Dr. Jekyll ist ein respektabler, anständiger Wissenschaftler, der ein unglaubliches Experiment wagen will. Er möchte alles Negative vom Menschen abspalten, so dass nur noch das Gute übrigbleibt. Dafür ist er sogar bereit, sich selbst als Versuchsobjekt zu nutzen. Und es gelingt tatsächlich. Mr. Hyde wird "geboren". Doch was ist ... Dr. Jekyll ist ein respektabler, anständiger Wissenschaftler, der ein unglaubliches Experiment wagen will. Er möchte alles Negative vom Menschen abspalten, so dass nur noch das Gute übrigbleibt. Dafür ist er sogar bereit, sich selbst als Versuchsobjekt zu nutzen. Und es gelingt tatsächlich. Mr. Hyde wird "geboren". Doch was ist eigentlich gut und was böse? Und wo liegt die Grenze? Kann ein Mensch nur gut oder nur böse sein? Ein Klassiker der Weltliteratur, der absolut lesenswert und fantastisch geschrieben ist! Spannung garantiert!

Absolut spannend und geheimnisvoll
von Alex am 16.04.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Dr. Jekyll und Mr. Hyde" hat mich sehr fasziniert. Allein der Aufbau des Buches zeugt schon von der Schreibkunst des Autors. Er wechselt geschickt die Perspektiven, ohne den Lauf der Geschichte zu unterbrechen. Die Story an sich ist außerdem sehr spannend und geheimnisvoll: Wir haben den freundlichen Doktor Jekyll, dessen Anseh... "Dr. Jekyll und Mr. Hyde" hat mich sehr fasziniert. Allein der Aufbau des Buches zeugt schon von der Schreibkunst des Autors. Er wechselt geschickt die Perspektiven, ohne den Lauf der Geschichte zu unterbrechen. Die Story an sich ist außerdem sehr spannend und geheimnisvoll: Wir haben den freundlichen Doktor Jekyll, dessen Ansehen neuerdings durch seine Freundschaft zu dem zwielichtigen Zeitgenossen Mister Hyde getrübt wird. Mister Utterson ist einer seiner Freunde und bekam, als beliebter Anwalt, sein Testament in die Hände, welches besagt, dass der Doktor sein gesamtes Vermögen Mister Hyde vermachen will. Doch-wie kann es sein, dass so ein freundlicher Mensch so viel Wert auf diesen finsteren Hyde legt??? Mister Utterson ermittelt und beobachtet dabei einige seltsame Ereignisse im Hause Jekyll´s. Und irgendwann fallen ihm die Verbindungen zwischen den beiden Personen auf. Als der vermeintliche Hyde auch noch freiwillig aus dem Leben scheidet, Jekyll seltsamerweise verschwunden ist und Utterson einige aufklärende Berichte liest, ist klar, dass Jekyll&Hyde eine Person sind. Wie man schon an dieser kurzen Zusammenfassung erkennen kann, ist dieses Buch wirklich ein absolut spannender Klassiker, den man unbedingt einmal lesen sollte, was wiederum gar nicht so aufwendig ist bei ca. 115 Seiten. Also: Lesen!


  • Artikelbild-0