Meine Filiale

Gefährliche Tiere

Wieso? Weshalb? Warum? Band 49

Angela Weinhold

(1)
Buch (Ringbuch)
Buch (Ringbuch)
15,50
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Ob an Land, im Wasser oder in der Luft: Gefährliche Tiere gibt es überall. Und nicht nur vor Tigern, giftigen Schlangen und Haien sollte man sich in Acht nehmen, auch Flusspferde und Quallen können gefährlich sein. Dieses Buch stellt zahlreiche tierische Jäger vor, die besondere Waffen und Tricks haben, um Beute zu mache: Wie jagen Tiger und Löwen? Wer lauert seiner Beute auf? Und gibt es Tiere, die Fallen stellen? Das Buch zeigt aber auch friedliche Vertreter, die wirkungsvolle Techniken besitzen, um sowohl ihre Jungen und ihr Revier vor Feinden zu beschützen, als auch sich selbst zu verteidigen: Gibt es auch Tiere mit Rüstungen? Wie verteidigen sich wehrlose Tiere? Und was ist Tarnung? Mit beeindruckenden Bildern und spannenden Bewegungsklappen nimmt das Buch Kinder von 4-7 Jahren mit auf eine Expedition in die manchmal gefährliche Tierwelt und vermittelt durch kurze Sachtexte Respekt vor den Lebewesen, ohne Ängste zu schüren.

- Faszinierendes und Spannendes aus der Tierwelt; - Wohliges Gruseln und Staunen garantiert; - Von Zoologen geprüft

Die Illustratorin und Autorin Angela Weinhold wurde 1955 in Geesthacht, Kreis Lauenburg, geboren. Im Alter von 19 Jahren ging sie an die Folkwangschule Essen, an der sie bis 1980 Visuelle Kommunikation studierte. Die Buchillustration gehörte zu ihren Schwerpunktthemen. Seit über 20 Jahren illustriert sie nun freiberuflich Kinder-, Jugend- und Schulbücher.
Ihre Begeisterung für fremde Länder und Kulturen zeigt sich in ihren Büchern. Die Autorin zahlreicher Titel der Ravensburger Erfolgsreihe "Wieso? Weshalb? Warum?" wil mit ihren Büchern einen Beitrag dazu leisten, "dass Kinder mit Lust und Neugier die Welt entdecken."
Ihre Freizeit verbringt Angela Weinhold gerne in ihrem Garten. Zudem interessiert sie sich für die Bildhauerei, ist stets auf der Suche nach neuen Kochrezepten und reist gerne durch die fünf Kontinente dieser Welt.
Angela Weinhold lebt in Essen..
Die Illustratorin und Autorin Angela Weinhold wurde 1955 in Geesthacht, Kreis Lauenburg, geboren. Im Alter von 19 Jahren ging sie an die Folkwangschule Essen, an der sie bis 1980 Visuelle Kommunikation studierte. Die Buchillustration gehörte zu ihren Schwerpunktthemen. Seit über 20 Jahren illustriert sie nun freiberuflich Kinder-, Jugend- und Schulbücher.
Ihre Begeisterung für fremde Länder und Kulturen zeigt sich in ihren Büchern. Die Autorin zahlreicher Titel der Ravensburger Erfolgsreihe "Wieso? Weshalb? Warum?" wil mit ihren Büchern einen Beitrag dazu leisten, "dass Kinder mit Lust und Neugier die Welt entdecken."
Ihre Freizeit verbringt Angela Weinhold gerne in ihrem Garten. Zudem interessiert sie sich für die Bildhauerei, ist stets auf der Suche nach neuen Kochrezepten und reist gerne durch die fünf Kontinente dieser Welt.
Angela Weinhold lebt in Essen.

Produktdetails

Einband Ringbuch
Seitenzahl 16
Altersempfehlung 4 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.01.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-32814-7
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 28/23,9/1,7 cm
Gewicht 525 g
Abbildungen 2010. mit zahlreichen bunten und ausklappb. Bildern 28 cm
Auflage 15. Auflage
Illustrator Angela Weinhold
Verkaufsrang 2670

Weitere Bände von Wieso? Weshalb? Warum?

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Thema, das auf die meisten Kinder große Faszination ausübt.
von RezensentInnen des Österreichischen Bibliothekswerks am 07.04.2011

"Gleich zu Beginn wird die Frage gestellt, warum Tiere gefährlich sind und man sich zwar nicht vor ihnen fürchten, aber ihnen mit dem gebührenden Respekt begegnen soll - besonders, wenn es außerhalb eines Tierparks passiert. Danach werden verschiedene Jagd- und Verteidigungsmethoden vorgestellt. Augenscheinlich gefährliche Tiere... "Gleich zu Beginn wird die Frage gestellt, warum Tiere gefährlich sind und man sich zwar nicht vor ihnen fürchten, aber ihnen mit dem gebührenden Respekt begegnen soll - besonders, wenn es außerhalb eines Tierparks passiert. Danach werden verschiedene Jagd- und Verteidigungsmethoden vorgestellt. Augenscheinlich gefährliche Tiere wie Hai oder Tiger werden dabei ebenso behandelt wie die nur auf den ersten Blick harmlose Seewespe. Zahlreiche Klappkarten bieten viele Möglichkeiten, ständig Neues zu entdecken; kurze und kindgerechte Texte geben ausreichend Informationen zu den einzelnen Kapiteln. Ein weiteres gelungenes Buch aus der bei Kindern sehr beliebten Sachbuchreihe. (Anita Ruckerbauer)"


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4