Meine Filiale

König Drosselbart - DEFA

Manfred Krug, Karin Ugowski, Martin Flörchinger, Evemarie Heyse, Helmut Schreiber

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
10,49
10,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 7 - 9 Tagen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 7 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

DVD

ab € 7,59

Accordion öffnen
  • König Drosselbart - DEFA

    1 DVD

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 7,59

    1 DVD
  • König Drosselbart - DEFA

    1 DVD

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 10,49

    1 DVD

Beschreibung

Prinzessin Roswitha verunglückt mit ihrer Kutsche im Wald. Ein junger Reiter hilft ihr, doch sie behandelt ihn schnippisch. Im Schloß angekommen, wird sie schon von Freiern erwartet. Sie kann wählen, aber keiner ist ihr gut genug, auch nicht der letzte, jener Reiter aus dem Wald - weil er einen Bart wie eine Drossel hat. Roswitha ist derart verletzend, daß der König beschließt, ihr den nächsten Bettler, der aufs Schloß kommt, zum Mann zu geben. Es ist ein Spielmann, und Roswitha muß ihm in seine ärmliche Hütte folgen. Ihre Widerborstigkeit verfliegt langsam, angesichts der Güte des Mannes. Nachdem dieser ihr einige heilsame Lehren erteilt hat, ändert sie sich, und der Spielmann gibt sich als König Drosselbart, den sie verspottet hat, zu erkennen. Aus den beiden wird ein glückliches Paar.

Manfred Krug, einer der bekanntesten Schauspieler Deutschlands, 1937 in Duisburg geboren, Umsiedlung als Zwölfjähriger nach Leipzig. Ab 1956 Fernsehrollen, zahlreiche Nationalpreise der DDR. 1976, mit der Unterzeichnung der Protesterklärung gegen die Ausbürgerung Wolf Biermanns, endete Krugs Karriere in der DDR, 1977 Übersiedlung nach West-Berlin. Ab 1978 große Fernseherfolge mit "Auf Achse", "Sesamstraße", "Tatort" und "Liebling Kreuzberg". 1988 Grimme-Preis für "Liebling Kreuzberg". Zahlreiche CD- und Buchveröffentlichungen, aktuell: Mein schönes Leben (2003).

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 30.10.2001
Regisseur Walter Beck
Sprache Deutsch
EAN 4028951190188
Genre Kinderfilm
Studio Icestorm Entertainment
Spieldauer 70 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Produktionsjahr 1965

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Super Märchen...
von Silke aus Erfurt am 24.12.2007

Kurze Zusammenfassung für euch alle: Traumprinzen sind es wahrlich nicht, die um Prinzessin Roswithas Gunst werben. Aber muss sie deshalb so hochmütig und boshaft sein? Als sie einem sympathischen jungen König den Spitznamen „Drosselbart“ gibt, ist für ihren Vater das Maß voll: Den ersten besten Bettler, schwört er, soll die... Kurze Zusammenfassung für euch alle: Traumprinzen sind es wahrlich nicht, die um Prinzessin Roswithas Gunst werben. Aber muss sie deshalb so hochmütig und boshaft sein? Als sie einem sympathischen jungen König den Spitznamen „Drosselbart“ gibt, ist für ihren Vater das Maß voll: Den ersten besten Bettler, schwört er, soll die Tochter heiraten. Bald darauf zieht die stolze Prinzessin als Bettelmannsbraut in eine ärmliche Hütte… Dieser Film wurde im Jahr 1965 in der DDR gedreht. Märchen von damals sind immer sehr schön. Ich bin mit solchen Filmen aufgewachsen und sehe sie mir immer mal wieder an. Es ist immer wieder ein Stück Erinnerung für mich. Manfred Krug in der Rolle des König Drosselbart ist echt super. Viel Spaß beim Ansehen!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1