Warenkorb
 

Faust

Eine Tragödie. (Faust I)

Suhrkamp BasisBibliothek Band 6

Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare.
Portrait
Goethe, Johann Wolfgang
Johann Wolfgang Goethe, am 28. August 1749 in Frankfurt am Main geboren, absolvierte ein Jurastudium und trat dann in den Regierungsdienst am Hof von Weimar ein. 1773 veröffentlichte er Götz von Berlichingen (anonym) und 1774 Die Leiden des jungen Werthers. Es folgte eine Vielzahl weiterer Veröffentlichungen, zu den berühmtesten zählen Italienische Reise (1816/1817), Wilhelm Meisters Lehrjahre (1798) und Faust (1808). Johann Wolfgang Goethe starb am 22. März 1832 in Weimar.

Schöne, Albrecht
Albrecht Schöne, em. Prof der Universität Göttingen, einer der herausragenden Literaturwissenschaftler und Goethe-Forscher. 1980-1985 Präsident der Internationalen Vereinigung für Germanische Sprach- und Literaturwissenschaft. Viele Publikationen insbesondere zu Barock, Aufklärung und Weimarer Klassik. Die Faust-Edition zählt zu seinen bedeutendsten Leistungen. Zuletzt erschien von ihm eine Monographie über Goethe als Briefschreiber.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Albrecht Schöne
Seitenzahl 298
Erscheinungsdatum 16.11.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-18907-8
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 17,7/11,5/2 cm
Gewicht 199 g
Auflage 7. Auflage
Unterrichtsfächer Deutsch
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
7,20
7,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Suhrkamp BasisBibliothek mehr

  • Band 2

    2941392
    Siddhartha
    von Hermann Hesse
    (15)
    Schulbuch
    8,30
  • Band 3

    2932649
    Homo faber. Mit Materialien
    von Max Frisch
    (30)
    Schulbuch
    8,80
  • Band 4

    2831071
    Georg Büchner: Lenz
    von Georg Büchner
    Schulbuch
    5,70
  • Band 5

    2910927
    Die Leiden des jungen Werthers
    von Goethe Johann Wolfgang von
    (31)
    Schulbuch
    5,70
  • Band 6

    17594907
    Faust
    von Goethe Johann Wolfgang von
    Schulbuch
    7,20
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    2829669
    Nathan der Weise
    von Gotthold E. Lessing
    Schulbuch
    6,20
  • Band 8

    2942982
    Andorra. Mit Materialien
    von Max Frisch
    (21)
    Schulbuch
    6,20

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Klassiker, den jeder lesen müsste
von einer Kundin/einem Kunden aus Werder (Havel) am 27.03.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Preis-Leistungsverhältnis ist hier sehr gut. Es ist halt ein Buch, welches optimal für den Schulunterricht gemacht ist. Ansonsten ist Faust I ein typisches Drama, das man auf jeden Fall gelesen haben sollte. Da es hier nichts zu bemängeln gibt, gibt es volle fünf Sterne.

Sollte jeder einmal gelesen haben
von A. Schlunke aus Roßlau (Elbe) am 17.04.2007
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Faust von Goethe, ein Werk, dessen Namen zumindest bereits jeder einmal gehört hat. Als für den Gelehrten Doktor Faust das Leben nichts mehr birgt, was er nicht bereits durch seine Studien entdeckt und aufgeklärt hat, sieht er keinen Sinn mehr in seinem Leben, doch dann triff er auf den Teufel selbst und schließt mit diesem eine... Faust von Goethe, ein Werk, dessen Namen zumindest bereits jeder einmal gehört hat. Als für den Gelehrten Doktor Faust das Leben nichts mehr birgt, was er nicht bereits durch seine Studien entdeckt und aufgeklärt hat, sieht er keinen Sinn mehr in seinem Leben, doch dann triff er auf den Teufel selbst und schließt mit diesem eine Wette... So darf er, mit dem Teufel als Knecht persönlich, nun weitere Geheimnisse entlüften und entdeckt nebenbei, wieder mit Hilfe des Teufels, noch die Liebe... Gute Story und viele ethische Problemstellungen, mit denen man sich bei Lesen auseinander zu setzen hat. Erscheint vllt beim ersten Lesen etwas unverständlich, allerdings sehr lehrreich und unterhaltsam, wenn man sich intensiv mit dem Stoff auseinander setzt. Nichts für Leser, die an Büchern kompakte, fließende Inhalte und verständliche Formulierungen bevorzugen.

das Drama schlechthin
von LongGoneBy aus Wien am 11.08.2006
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Hier gibt es nicht viel zu sagen. Goethes Faust ist das Drama der Dramen und einfach perfekt. Goethe schildert den Weg eines innerlich zerissenen ewig Strebenden, den sein Streben schließlich zur Wahrheit führt, amüsant und unterhaltam. Die Stationen der Weltfahrt von Faust und Mephisto sowie Fausts Beziehung zu Gretchen sind ... Hier gibt es nicht viel zu sagen. Goethes Faust ist das Drama der Dramen und einfach perfekt. Goethe schildert den Weg eines innerlich zerissenen ewig Strebenden, den sein Streben schließlich zur Wahrheit führt, amüsant und unterhaltam. Die Stationen der Weltfahrt von Faust und Mephisto sowie Fausts Beziehung zu Gretchen sind auch heute noch überaus interessant zu lesen und machen dieses Drama zu dem Klassiker der deutschen Litertur.