>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Dahl, R: Fantastische Mr. Fox/2 CDs

Vollständige Lesung

(1)
Familie Fox lebt wunderbar! Jeden Abend lässt Vater Fox ihnen die Wahl zwischen einem Festessen mit Ente, Gans oder Puter, die er bei den umliegenden Bauernhöfen stiehlt. Fast sieht es so aus, als ob Familie Fox den wütenden Angriffen der Bauern Grimm, Grob und Gräulich nicht gewachsen wäre. Aber auch nur fast. Mr. Fox hat eine fantastische Idee, mit der er am Ende auch die Familien Dachs, Kaninchen, Maulwurf und Wiesel vor dem jämmerlichen Hungertod rettet. Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Portrait
Roald Dahl (1916–1990) wurde in Llandaff in Wales geboren, seine Eltern waren Norweger. Er war Mitarbeiter der Shell Company in Ostafrika und im Zweiten Weltkrieg Pilot der Royal Air Force. Neben seinen bekannten Kurzgeschichtensammlungen für Erwachsene schrieb Dahl eine Vielzahl an phantastisch-humorvollen, manchmal auch schaurigen Kindergeschichten.
Er wurde mehrmals zum beliebtesten Kinderbuchautor Großbritanniens gewählt, seine Geschichten sind in zahlreiche Sprachen übersetzt worden und viele seiner Bücher, z.B. "Charlie und die Schokoladenfabrik", "Sophiechen und der Riese", "Hexen hexen", "James und der Riesenpfirsich" oder "Matilda", wurden auch verfilmt.

Christian Berkel, geboren in Berlin, studierte an der Deutschen Film- und Fernsehakademie. Der vielfach ausgezeichnete Schauspieler stand auf den bedeutendsten deutschen Theaterbühnen und ist bekannt aus zahlreichen nationalen wie internationalen Film- und Fernsehproduktionen, etwa "Der Untergang", "Der Mann mit dem Fagott", "Das Experiment", "Operation Walküre" oder Quentin Tarantinos für acht Oscars nominiertem Blockbuster "Inglourious Basterds". Außerdem spielt er die Titelrolle in der ZDF-Krimireihe "Der Kriminalist". Berkel spricht mit in zahlreichen Hörspielen, wie "Die Rückkehr des Tanzlehrers" von Henning Mankell, und las u. a. in der preisgekrönten "Ulysses"-Lesung (Regie: Ralph Schäfer), "Cash" von Richard Price und "Schleichendes Gift" von Val McDermid "Totenfrau" von Bernhard Aichner und Rowlings "Ein plötzlicher Todesfall".

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Christian Berkel
Anzahl 2
Altersempfehlung 6 - 11
Erscheinungsdatum 19.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783867174329
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 82 Minuten
Hörbuch (CD)
15,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Dahl, R: Fantastische Mr. Fox/2 CDs

Dahl, R: Fantastische Mr. Fox/2 CDs

von Roald Dahl
Hörbuch (CD)
15,99
+
=
Dark Lord 03. Ich kann auch anders!

Dark Lord 03. Ich kann auch anders!

von Jamie Thomson
Hörbuch (CD)
15,99
+
=

für

31,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Klassische Kurzgeschichte aber sehr schön.
von Nicole aus Nürnberg am 25.09.2016
Bewertet: Taschenbuch

Meine Meinung zum Buch: Der fantastische Mr. Fox Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt erfahrt ihr auf meinem Blog :). Inhalt in meinen Worten: Ein Fuchs um genau zu sein, Hr Mr Fox wird gejagt. Von drei nicht sehr netten Bauern. Diese wollen unbedingt das Fell von Mr. Fox. Denn Mr. Fox klaut zu viel... Meine Meinung zum Buch: Der fantastische Mr. Fox Aufmerksamkeit und Erwartung: Diesen Punkt erfahrt ihr auf meinem Blog :). Inhalt in meinen Worten: Ein Fuchs um genau zu sein, Hr Mr Fox wird gejagt. Von drei nicht sehr netten Bauern. Diese wollen unbedingt das Fell von Mr. Fox. Denn Mr. Fox klaut zu viel und stellt so manchen Unsinn an. Doch wird Mr. Fox wirklich gefangen genommen oder gibt es noch eine bessere Lösung? Das kann euch nur das Buch verraten. Meine Gedanken zum Buch: Diese Geschichte ist für mich eine klassische Kurzgeschichte, die fast wie ein Fabel wirkt. Dennoch anspruchsvoll und wen man versucht hinter die Fassade zu blicken kann man noch ganz viel entdecken. Charaktere: Es spielen Füchse eine große Hauptrolle, die sprechen können, sowie drei Bauern. Und wie es nun einmal in einer Fabel der Fall ist, ist Mr. Fox sehr klug, die Bauern dagegen kommen nicht sehr gut davon. Spannung im Buch: Wenn man den Charakter einer Fabel kennt, ist klar, wohin das Buch führt, doch ich war dennoch bis zur letzten Seite gespannt, wie Mr. Fox aus dieser Sache wohl hervor treten wird, und ich war überrascht, wie toll diese Geschichte aufgedröselt wurde. Deswegen kann ich zwar nicht von einer richtigen Spannung sprechen, dafür haben mich aber die anderen Facetten die diese Geschichte erst liebenswert macht, unterhalten. Themen im Buch: Wer ist der Kluge und wer der Dumme? Wer steht hinter Mr. Fox und wer steht hinter den Bauern. Ich kann mir vorstellen, nachdem das Buch ja auch schon älter ist, dass Herr Dahl auf gewisse Umstände in der Politik aufmerksam wurde und diese als Geschichte geschrieben hat, natürlich so, dass er nicht direkt kritisiert und klar macht, was ihm nicht passt, doch wer aufmerksam diese Geschichte liest, kann dennoch so manche Parallele entdecken. Diese Weise finde ich wie schon einmal erwähnt, sehr interessant. Lässt man aber die Politik mal außen vor, zeigt die Geschichte auch, dass nicht immer der vermeintlich Stärkerer mehr Kraft hat, sondern und das ist oft so, der schlaue und gewiefte. Und man kann wirklich mit wenigen und kleinen Entscheidungen Dinge zum einstürzen bringen, und gerade so seinen Pelz retten. Würde ich diese Geschichte empfehlen? Ja. Aber ich weiß nicht, wie Kinder diese Geschichte lesen. Ich habe sie als Erwachsene Person gelesen und habe hinterfragt und versucht hinter die Spiegelwelt der Buchstaben zu schauen, ob das Kinder in dem gleichen Blickwinkel machen, das kann ich euch nicht sagen. Jedoch kann ich mir gut vorstellen, dass Kinder einfach mit einem schlauen Fuchs auf die Reise gehen und dadurch eine sehr schöne Geschichte lesen, die mit wenig Brutalität und Gewalt auskommt, dafür mit Klugheit und Gewandheit trumpft. Sterne: Dem Buch gebe ich 4 Sterne.