Meine Filiale

Für Katzenfreunde

Kunst Band 2115

Jean-Jacques Sempé

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,20
10,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Katzen – schwarze oder braune, getigerte oder gescheckte, auf Betten oder auf Sofas, auf Klavieren oder unter Schreibtischen, auf dem Fensterbrett oder im Garten … Katzen, die sich kraulen lassen oder auch nicht, die dösen und zusammengerollt herumliegen, die allein auf Streifzug gehen oder in der Küche Unfug treiben. Katzen, die anschmiegsam sind oder bockig, niedlich oder garstig … Sempé hat sie alle in bezaubernden Bildern eingefangen. Ein Buch, das jeder haben muss, der eine Katze hat oder Katzen mag, oder der jemanden kennt, der eine Katze hat oder Katzen mag …

Jean-Jacques Sempé, geboren 1932 in Bordeaux, lebt in Paris. Die Karikaturen in ›Paris Match‹ und in ›L'Express‹ waren nur erste Schritte zum Höhepunkt beim ›New Yorker‹, für den er ab 1978 arbeitete. Mit René Goscinny, Patrick Modiano und Patrick Süskind schuf er so legendäre Figuren wie ›Der kleine Nick‹, ›Catherine, die kleine Tänzerin‹ und ›Herr Sommer‹. Und nun hat Yorn als Vierter im Bunde das Glück, dass sein Buch von Sempé illustriert wurde.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 27.10.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-02115-8
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18,7/14,5/1,3 cm
Gewicht 202 g
Abbildungen zahlreiche farbige Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 36061

Weitere Bände von Kunst

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

"Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück."
von Nina Brennecke aus Bielefeld am 09.01.2013

Sempé hat sie alle: Katzen, die schlafen, die auf der Fensterbank sitzen, die sich kraulen lassen, die die Welt erkunden oder auch mal Unsinn anstellen! Egal, ob schwarz, braun, weiß oder getigert - jede seiner Katzen ist faszinierend. Besonders Katzenliebhaber dürfte dieses Büchlein verzaubern! Wie oft ich meine Katze wi... Sempé hat sie alle: Katzen, die schlafen, die auf der Fensterbank sitzen, die sich kraulen lassen, die die Welt erkunden oder auch mal Unsinn anstellen! Egal, ob schwarz, braun, weiß oder getigert - jede seiner Katzen ist faszinierend. Besonders Katzenliebhaber dürfte dieses Büchlein verzaubern! Wie oft ich meine Katze wiedererkannt habe! Einfach gut getroffen.


  • Artikelbild-0