Meine Filiale

Die Sünde aber gebiert den Tod

Roman

Almut Bossart Band 3

Andrea Schacht

(8)
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (ePUB)

€ 6,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 15,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Spannung, Historie und viel Humor!

Köln, an Weihnachten des Jahres 1376. In Groß Sankt Martin, der Kirche des Benediktinerklosters, wird die Christmette jäh gestört. Das Schreien eines Säuglings unterbricht den Lobgesang der Mönche. Pater Ivo bringt das kleine Geschöpf, das ein Feuermal - den »Satanskuss« - auf der Wange trägt, kurzerhand zu den Beginen am Eigelstein. Dort überschlagen sich schon bald darauf die Ereignisse: Erst versucht jemand, das Kind zu entführen - dann geschieht ein Mord. Die scharfzüngige junge Begine Almut Bossart erlebt den Jahreswechsel im Zentrum einer dramatischen Verwicklung um Liebe und Verrat. Und gerät dabei selbst einmal mehr in Lebensgefahr ...

Mit soviel Tempo, Dramatik und witzigen Dialogen hat selten jemand über das mittelalterliche Köln geschrieben!

"Spannung bis zur letzten Zeile - Almut wird Sie begeistern!"

Andrea Schacht (1956 - 2017) war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit »Die elfte Jungfrau« kletterte Andrea Schacht erstmals auf die SPIEGEL-Bestsellerliste, die sie auch danach mit vielen weiteren Romanen eroberte.

"Ein dramatischer Roman um Liebe und Verrat - farbenprächtig und höchst unterhaltsam - ein großartiges historisches Lesevergnügen!"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.01.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641012465
Verlag Random House ebook
Dateigröße 2269 KB
Verkaufsrang 13760

Weitere Bände von Almut Bossart

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Begine Almut wieder in Aktion ,widerspenstig und hartnäckig setzt sie sich auch gegen Obrigkeiten durch.

Almut & Ivo zum Dritten
von einer Kundin/einem Kunden am 23.04.2013

Der dritte Teil um Almut & Ivo ist wieder herrlich gespickt mit scharfzüngigen Duellen, einem detaillierten Blick auf die politischen Gegebenheiten in der mittelalterlichen Stadt Köln & dem Aufzeigen der menschlichen Seele... Die Mönche stolpern über ein ausgesetztes Kind und eine kopflose Leiche - und Almuts Neugier verwickelt... Der dritte Teil um Almut & Ivo ist wieder herrlich gespickt mit scharfzüngigen Duellen, einem detaillierten Blick auf die politischen Gegebenheiten in der mittelalterlichen Stadt Köln & dem Aufzeigen der menschlichen Seele... Die Mönche stolpern über ein ausgesetztes Kind und eine kopflose Leiche - und Almuts Neugier verwickelt sie tiefer in den Mordfall, als einer Begine schickt. Pater Ivo findet sich in den Händen fanatischer Gläubiger wieder und bedarf dringend mitmenschlicher Hilfe. Die Seiten seiner Vergangenheit blättern sich auf - sie bergen Unheil jedoch auch Vergebung. Diese historische Krimi-Reihe ist eindeutig "Sucht gefährdend" - aber zum Glück gibt es ja Nachschlag... (Die elfte Jungfrau; Das brennende Gewand)

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Perfekt für verregnete Sonntage. Historischer Köln Krimi mit einer wunderbaren Heldin. Natürlich mit ganz viel Herz...

  • Artikelbild-0