Meine Filiale

Lost - Die komplette vierte Staffel, 6 DVDs

Lost Teil 4

Matthew Fox, Josh Holloway, Evangeline Lilly, Terry O'quinn, Naveen Andrews

(7)
Film (DVD)
Film (DVD)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Endlich wieder da: LOST! Als Fremde mit Fallschirmen auf der Insel landen, werden die Überlebenden mit neuen Problemen und überraschenden Wendungen konfrontiert. Wer sind diese Neuankömmlinge und was wollen sie wirklich? Episoden: Disc 1: 01 Der Anfang vom Ende Die Überlebenden diskutieren darüber, ob die Leute aus dem Frachter, diejenigen sind, für die sie sich ausgeben, und spalten sich in zwei Lager: Die Gruppe von Locke, die überzeugt ist, dass ihre vermeintlichen Retter sie töten wollen, und Jacks Gruppe, die glaubt, ihre Rettung sei nahe. In einer Vorblende erhält Hurley Besuch von einem alten Freund und geht zurück in die psychiatrische Anstalt. 02 Für tot erklärt Eine Nachrichtensendung zeigt Aufnahmen vom Flugzeugwrack des Oceanic-Flugs 815 und Rückblenden geben Aufschluss über die vier neuen Leute vom Frachter. Auf der Insel beginnen die Überlebenden die Absichten ihrer angeblichen Retter zu hinterfragen und Locke nimmt eine Geisel, während sich Jack und Kate auf die Suche nach der restlichen Crew machen. 03 Der Ökonom Sayid und Kate machen sich auf, um die Geisel von Locke zu befreien, da sie der Schlüssel dazu sein könnte, von der Insel zu entkommen. Eine Vorblende enthüllt Sayids düstere und zerstörerische Zukunft. Disc 2: 04 Der Deal Kates Absicht Informationen aus der Geisel Miles herauszubekommen, bringt ihre Stellung bei Locke, aber auch bei Sawyer, in Gefahr. Eine Vorblende bringt große Verwirrung, da Kate in Los Angeles vor Gericht steht. 05 Die Konstante Desmond und Sayid, die per Hubschrauber auf dem Weg zum Frachter sind, haben unterwegs mit etlichen Turbulenzen zu kämpfen. Am Strand sucht Faraday verzweifelt nach seinem Tagebuch und Jack möchte wissen, warum Desmond an schweren Nebenwirkungen leidet. 06 Die andere Frau Juliet erhält einen unwillkommenen Besuch von Harper. Dieser gibt ihr den Befehl von Ben, Charlotte und Faraday aufzuspüren und sie mit allen Mitteln davon abzuhalten, ihre Mission zu erfüllen. In der Zwischenzeit warnt Ben Locke vor einem Aufstand und macht ihm ein verlockendes Angebot. 07 Ji Yeon Sun muss sich ihrer Vergangenheit stellen, als Juliet Jin einige erschreckende Neuigkeiten verrät. Währenddessen bekommen Sayid und Desmond eine leise Ahnung, welche Mission die Frachter-Crew hat, als sie den Kapitän des Schiffs treffen. In einer Vorblende kommt es in Suns Schwangerschaft zu einigen Komplikationen. Disc 3: 08 Mein Name ist Kevin Johnson Locke verspricht der Gruppe, keine Geheimnisse mehr zu haben und Ben drängt seine Tochter Alex, mit Rousseau und Karl aus Lockes Camp zu fliehen, um sich vor einem bevorstehenden Angriff in Sicherheit zu bringen. Sayid und Desmond konfrontieren Michael auf dem Frachter und erfahren, wie er dort gelandet ist. 09 Konturen der Zukunft Nachdem die mysteriöse Nachricht "14-J" eingetroffen ist, wird Lockes Camp angegriffen. Ben scheitert kläglich bei dem Versuch, seinen Angreifern gegenüber den Spieß umzudrehen. Zur gleichen Zeit macht Jack eine grausame Entdeckung, als eine Leiche an Land gespült wird, und befiehlt Faraday, sich mit dem Frachtschiff in Verbindung zu setzen. In einer Vorblende reist Ben in den Irak und gewinnt einen neuen Geschäftspartner. 10 Die Operation Als Jacks Gesundheitszustand immer kritischer wird, müssen Juliet und Kate lernen zusammen zu arbeiten, um Jack zu retten. Sawyer, Claire, Aaron und Miles machen eine erschreckende Entdeckung im Dschungel. In der Zukunft sieht sich Jack mit einer Person zusammenleben und erhält Besuch von jemanden, den er nicht erwartet hätte. 11 Hüttenzauber Locke findet heraus, wo sich Jacobs Hütte befindet und erhält schreckliche Anweisungen, was er zum Schutz der Insel zu tun hat. Das Leben an Bord des Frachters wird immer gefährlicher für Sayid und Desmond. Rückblenden zeigen verschiedene Momente in Lockes Leben, die andeuten, dass er etwas Besonderes ist. Disc 4: 12 Die Rückkehr - Teil 1 Die sechs Überlebenden, die sich alle quer verstreut auf der Insel befinden, müssen sich schier unlösbaren Problemen stellen. Sun und Jin erreichen den Frachter, während Desmond und Michael eine schockierende Entdeckung machen. Kate und Sayid, die unterwegs sind, um Jack und Sawyer zu helfen, werden plötzlich im Dschungel aufgehalten. Eine Vorblende zeigt die "Oceanic Sechs" wieder mit ihren Familien vereint und eine Pressekonferenz erweckt den Anschein, dass alles nur eine große Täuschung ist. 13 Die Rückkehr - Teil 2 Der Streit zwischen den Überlebenden und der Frachter-Crew geht weiter, während "die Anderen" die Söldnertruppe angreifen. Als Ben den sechs Überlebenden die Erlaubnis gibt, den Hubschrauber zu verlassen, rückt ihre Rettung scheinbar immer näher. Ben führt Locke hinunter zur "Orchidee" und lüftet deren mysteriöses Geheimnis. In der Zukunft sind die Sechs in großer Gefahr und werden zur Rückkehr auf die Insel gedrängt. 14 Die Rückkehr - Teil 3 Die Rettung der "Oceanis Sechs" ist durch unvorhergesehene Vorkommnisse auf dem Frachter gefährdet und eine folgenschwere Entscheidung wird gefällt. Ben bereitet sich vor, Jacobs Befehle auszuführen und teilt Locke mit, dass er der neue Anführer "der Anderen" ist. Ein Blick in die Zukunft zeigt, wie Jack alles in die Wege leitet, um auf die Insel zurückzukehren und enthüllt außerdem, wer sich in dem Sarg befindet. Disc 5 & 6: Bonusmaterial

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 6
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 09.04.2009
Regisseur Jack Bender, Stephen Williams, Tucker Gates, Paul A. Edwards, Eric Laneuville
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch)
EAN 8717418196608
Genre TV-Serie/Drama/Mystery
Studio Walt Disney Studios Home Entertain.
Originaltitel Lost - Season 04
Spieldauer 577 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Französisch: DD 5.1
Verpackung Softbox Slim im Schuber

Weitere Serientitel zu Lost

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Wer sind die Oceanic Six?
von einer Kundin/einem Kunden am 12.07.2019

Die letzte Szene der dritten Staffel warf alle Regeln von "Lost" über den Haufen, und nun haben wir nicht mehr nur Flashbacks, sondern auch Flashforwards, was eine Menge ganz neuer Möglichkeiten bietet. Ohne viel vorwegnehmen zu wollen, gibt es z.B. eine Episode mit Sun und Jin, die das meisterhaft auslotet. Wie üblich bringt d... Die letzte Szene der dritten Staffel warf alle Regeln von "Lost" über den Haufen, und nun haben wir nicht mehr nur Flashbacks, sondern auch Flashforwards, was eine Menge ganz neuer Möglichkeiten bietet. Ohne viel vorwegnehmen zu wollen, gibt es z.B. eine Episode mit Sun und Jin, die das meisterhaft auslotet. Wie üblich bringt diese Staffel auch wieder ein paar neue Figuren in die Serie, von denen Jeremy Davies als Daniel Faraday heraussticht. Und Harold Perrineau kehrt zurück, nachdem Michael in Staffel 2 ja alles andere als glorreich aus der Serie verschwand. Das Konzept der Oceanic Six bestimmt diese Staffel, also zunächst die Frage, welche sechs Figuren es schaffen, die Insel zu verlassen, dann die genauen Umstände, wie es gelingt und wieso andere Figuren zurückgelassen werden. In einer Szene in der letzten Folge hat Yunjin Kim als Sun möglicherweise den intensivsten Moment ihrer Karriere. Aber auch Michael Emerson muss als Ben etwas Furchtbares über sich ergehen lassen. Ich mag nicht alle Figuren gleichermaßen, und auch sind nicht alle Schauspieler auf dem gleichen Niveau, aber selbst die weniger erfolgreichen Darsteller sind gut in dem, was sie tun - und die Autoren werfen Wendungen in die Serie, die nicht alle funktionieren sollten, aber es tun, solang man sich darauf einlässt. Es bleibt eine der beeindruckendsten Serien der Geschichte des Fernsehens.

Rettungsaktion von der Insel
von Teller of Movies aus Köln am 02.02.2015

Endlich ist es so weit. Es kommt ein Hubschrauber geflogen und landet auf der Insel. Alle erhoffen sich nun sehnsuchtsvoll bald auf dem außerhalb vor der Insel ankernden Schiff die Insel verlassen zu können. Nur John Locke und Benjamin Linus sind vom Gegenteil überzeugt. Sie vertreten die Auffassung, dass diese Leute nicht von d... Endlich ist es so weit. Es kommt ein Hubschrauber geflogen und landet auf der Insel. Alle erhoffen sich nun sehnsuchtsvoll bald auf dem außerhalb vor der Insel ankernden Schiff die Insel verlassen zu können. Nur John Locke und Benjamin Linus sind vom Gegenteil überzeugt. Sie vertreten die Auffassung, dass diese Leute nicht von der Insel retten wollten, sondern alle Leute auf der Insel töten möchten. Mit dem Ende dieser Folge kann man die Staffel beenden. Die nächsten beiden Staffeln sind nämlich Reisen in die Vergangenheit der Insel. Es gibt viele Diskussionen, ob sie denn wirklich gerettet werden und wer die Insel wirklich verlassen möchte. Ben möchte alle davon abhalten, jemals die Insel wieder zu verlassen. Und er hat einen Spitzel auf dem Schiff. John Locke und Said werden misstrauisch. Sie wollen zuerst ein Team mit dem Hubschrauber auf das Schiff bringen. Dort wollen sie untersuchen, wer die Insassen des Schiffes sind und was sie vorhaben. Doch die Überraschung ist groß. Es bleibt alles unklar und rätselhaft. Auch die angeblichen Retter wissen selber nicht so genau, was sie eigentlich vorhaben. Die Spannung unter den Insel Bewohnern steigt. Die Rettung ist nah und bleibt doch fern. Es herrscht große Verunsicherung. Sollen sie jetzt Ben glauben? Oder will der nur sein Leben retten? Ist hier eine Verschwörung im Gange? John Locke wird nun vorsichtiger. Er sperrt Ben ein. Wer sind nun ihre Freunde? Sind es die Retter auf dem Schiff oder Ben und seine Leute auf der Insel? In einer Zukunftsvisionen wird Kate Austin nach der Rettung auf der Insel vor Gericht gestellt. Jack setzt sich für sie ein, damit sie freigesprochen wird. Er erklärt, wie sie den Menschen auf der Insel geholfen hat. Die 4. Staffel schließt an die vorangegangenen Staffeln an. Es gibt auch wieder Rückblicke in die Vergangenheit. Aber erstmals gibt es auch Zukunftsvisionen für den Fall, dass sie die Insel wieder verlassen können. Und Ben ist dabei am erfolgreichsten. Im Vergleich zu den ersten 4 Staffeln ist diese im Umfang ein wenig geringer ausgefallen. Sie kann an die überragenden ersten drei Staffeln nicht mehr ganz anschließen. Es gibt einige unliebsame Überraschungen und Zwischenfälle mit Toten. Die Brutalität ist gegeben. Aber die meisten Szenen sind friedlich und zeigen viel Insel Romantik. Die Gespräche drehen sich um das gegenseitige Misstrauen der Darsteller untereinander. Es bleibt aber unverständlich, warum der äußerst brutale Ben von den auf der Insel Gestrandeten nicht für immer weggesperrt wird. Wieso können noch Leute zu ihm halten?

Das Schicksal ruft
von einer Kundin/einem Kunden am 11.11.2011

Die unglaubliche vierte Staffel knüpft nahtlos an das Ende des Vorgängers an. Während wir nun in Flashforwards erfahren, wie die Zukunft der geretteten Überlebenden aussieht und warum diese unbedingt auf die Insel zurück wollen, enthüllt die Haupthandlung auf der Insel immer mehr Geheimnisse um dieselbe. Auch diese Staffel ist... Die unglaubliche vierte Staffel knüpft nahtlos an das Ende des Vorgängers an. Während wir nun in Flashforwards erfahren, wie die Zukunft der geretteten Überlebenden aussieht und warum diese unbedingt auf die Insel zurück wollen, enthüllt die Haupthandlung auf der Insel immer mehr Geheimnisse um dieselbe. Auch diese Staffel ist trotz geringer Folgenanzahl wieder einmal grandios und lässt keine Zweifel mehr an der Genialität der Serie offen. Auch die Neuerungen in der Erzähltechnik sind fantastisch. Zudem gibt es wieder jede Menge Schocker: ein überraschendes Wiedersehen, ein unerwarteter Tod und ein Ende, welches den Zuschauer gleichermaßen ratlos wie fassungslos zurücklässt.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Alles über LOST in 8:15 Minuten Am Set von LOST Die Insel: LOST auf Hawaii Das Recht Waffen zu tragen Soundtrack zum Überleben: Kompositionen für Charaktere Konfl ikte und Geheimnisse Pannen vom LOST Dreh Zusätzliche Szenen Der Lauf der Zukunft: Die defi nitiven Vorblenden Der Schwur der Oceanic Sechs: Ein Netz aus Lügen Die Frachter Crew Dreharbeiten auf offener See LOST: Fehlende Teile Mobisodes