100 Übungen für Westernreiter - Band 1

Aufgaben für Training und Unterricht

Hubertus Ott

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
19,50
19,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Begriffe wie Durchlässigkeit, Nachgiebigkeit, Schenkelkontrolle, Biegung und Stellung sind dem modernen Westernreiter und Ausbilder längst vertraut. Die Übungen in diesem Buch, die sich in Hubertus Otts langjähriger Praxis als Trainer bewährt haben, sind in aufsteigendem Schwierigkeitsgrad geordnet, so dass das Training methodisch organisiert werden kann. Ziel ist eine systematische Ausbildung von Reiter und Pferd, die nicht nur zu entsprechenden Leistungen im Turniersport führt, sondern auch dem Geländereiter genussvollere Ritte verspricht.
Klar und verständlich werden die Übungen anhand von Graphiken erklärt, so dass jeder seine Trainingsarbeit selbst abwechslungsreich gestalten kann. Zusätzlich zu grundlegenden Übungen zur Rittigkeit (Übergänge, Bahnfiguren, Gymnastizierung usw.) sind auch allgemeine Horsemanship- und Trailaufgaben enthalten sowie für das Westernreitabzeichen in Bronze Horsemanship- und Geländeaufgaben.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 104
Altersempfehlung 8 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9809141-2-3
Verlag Buffalo Verlag
Maße (L/B/H) 21/15,1/1 cm
Gewicht 220 g
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen 21 cm
Auflage 3. Auflage
Illustrator Ute Tietje
Verkaufsrang 43225

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein Must Have!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 03.04.2020

Ein wirklich gutes Buch, um an sich selbst zu arbeiten. Die Kapitel sind gut gegliedert, die Übungen sind leicht nachzureiten, da alles durch die Grafiken leicht verständlich erklärt wird. “Aha-Effekt“ beim Reiten vorprogrammiert. Übrigens: Für den Preis dieses Buches bekommt man nicht mal eine Stunde bei einem guten Trainer. W... Ein wirklich gutes Buch, um an sich selbst zu arbeiten. Die Kapitel sind gut gegliedert, die Übungen sind leicht nachzureiten, da alles durch die Grafiken leicht verständlich erklärt wird. “Aha-Effekt“ beim Reiten vorprogrammiert. Übrigens: Für den Preis dieses Buches bekommt man nicht mal eine Stunde bei einem guten Trainer. Was aber nicht heißen soll, dass dieses Buch einen Trainer gänzlich ersetzt.

Must Have
von einer Kundin/einem Kunden aus Aachen am 18.06.2013

Das tolles Buch, das das Training auf dem Platz wesentlich interessanter macht. Man lebt nicht nur von den ständigen „Aha-Erlebnissen“ sondern erwischt sich jetzt auch selbst, wenn man versucht zu „Schummeln“. Die Grafiken mit ihren Erklärungen sind gut nachzureiten und unten auf der Seite stehen nochmals wertvolle Hinweise. E... Das tolles Buch, das das Training auf dem Platz wesentlich interessanter macht. Man lebt nicht nur von den ständigen „Aha-Erlebnissen“ sondern erwischt sich jetzt auch selbst, wenn man versucht zu „Schummeln“. Die Grafiken mit ihren Erklärungen sind gut nachzureiten und unten auf der Seite stehen nochmals wertvolle Hinweise. Ein Must Have für jeden, der mehr will, als irgendwie „herumreiten“ ohne jeden Anspruch.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1