Warenkorb

Existenzgründung

Von der Idee bis zu den ersten Transaktionen Für viele Existenzgründer bietet der Schritt in die Selbstständigkeit eine große Chance. So können Selbstständige ihre Arbeitszeit selbst einteilen und ihre Ideen umsetzen, ohne von Weisungen eines Arbeitgebers abhängig zu sein. Doch ist die Existenzgründung auch ein abenteuerlicher und riskanter Weg. Die Statistik von Unternehmensinsolvenzen der letzten Jahre zeigt deutlich, dass es vorwiegend junge Unternehmen sind, die bereits wenige Jahre nach ihrer Gründung Insolvenz anmelden müssen. Dieses Buch gibt einen systematischen Überblick über die wesentlichen Probleme und Aspekte der Existenzgründung. Dabei wird der Weg von der Idee über die Unternehmensanmeldung bis hin zu den ersten geschäftlichen Transaktionen nachgezeichnet. Wichtige Vorüberlegungen wie die Standortwahl, die Wahl der Unternehmensform, steuerliche Aspekte, Businessplan, Marketing und Finanzierung werden ebenfalls mit einbezogen. Diese Buch richtet sich in erster Linie an Studierende der Betriebswirtschaftslehre. Es ist jedoch auch ein hilfreicher Ratgeber für alle, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen wollen.
Portrait
Andreas Wien: Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Marburg und Hannover, ab 1996 Wirtschaftsjurist, Rechtsreferendar im Gerichtsbezirk des Oberlandesgerichts Celle, 2000 Promotion im Verfassungs- und Verwaltungsrecht, seit 2000 zweites juristisches Staatsexamen (Jurist mit der Befähigung zum Richteramt und höheren Verwaltungsdienst), Wirtschaftsjurist, zugleich Lehrbeauftragter an verschiedenen Instituten der Universität Hildesheim, zugleich Lehrbeauftragter an der Fakultät Wirtschaft der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim/Holzminden/Göttingen sowie am Fachbereich Recht der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, in den Jahren 2003 und 2004 Inhaber der Vertretungsprofessur Steuerlehre / Wirtschaftsrecht / ABWL an der Fakultät Wirtschaft der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim/ Holzminden / Göttingen, danach freier Dozent, von März 2006 bis August 2006 Verwalter der Professur Recht mit den Schwerpunkten Wirtschaftsrecht / Internetrecht an der Fachhochschule Lausitz. Seit September 2006 Professor für Wirtschafts- und Internetrecht an der Fachhochschule Lausitz.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 202
Erscheinungsdatum 01.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-486-58744-9
Verlag Gruyter, de Oldenbourg
Maße (L/B/H) 24,3/17,4/1,3 cm
Gewicht 4390 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
27,95
27,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.