>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Träume vom Wüstenplaneten

Erzählungen. Deutsche Erstausgabe

Der Wüstenplanet 9

Hintergründe und Kurzgeschichten zum größten aller Science-Fiction-Epen

Mit dem „Wüstenplanet“-Zyklus hat Frank Herbert eine Zukunftssaga geschaffen, die in ihrer epischen Wucht nur mit J. R. R. Tolkiens „Herr der Ringe“ zu vergleichen ist. Dies sind die bislang unveröffentlichten „Wüstenplanet“-Texte des erfolgreichsten Science-Fiction-Autors aller Zeiten: Erzählungen und Essays rund um Arrakis, den „Wüstenplaneten“, in denen Frank Herbert dieser faszinieren den Welt neue Facetten hinzufügt und etliche Geheimnisse lüftet. Brian Herbert und Kevin J. Anderson trugen diese Texte, die teilweise aus Herberts Nachlass stammen, zusammen, darunter auch die Erstfassung des "Wüstenplaneten", "Der Gewürzplanet", und etliche bislang unveröffentlichte Kurzgeschichten.
Portrait
Frank Herbert, 1920 in Tacoma, Washington, geboren, arbeitete als Austerntaucher, TV-Kameramann, Rundfunksprecher und Journalist. 1963 wird der erste Teil seines SF-Romans "Dune", zu deutsch "Der Wüstenplanet", veröffentlicht. Der dritte Teil, der 1976 erscheint, landet in den Bestsellerlisten von Publishers Weekly. Nach der Verfilmung durch David Lynch 1984 werden die "Dune"-Bände zum Weltbestseller. Frank Herbert starb am 11. Februar 1986.

Brian Herbert, der Sohn des 1986 verstorbenen Wüstenplanet-Schöpfers Frank Herbert, hat selbst SF-Romane verfasst, darunter den in Zusammenarbeit mit seinem Vater entstandenen "Mann zweier Welten".

Kevin J. Anderson, geboren 1962 und studierter Physiker, ist einer der meistgelesenen Science-Fiction-Autoren unserer Zeit. Er wurde durch seine Star-Wars-Romane und -Anthologien international bekannt. Seine High-Tech-Thriller und Akte-X-Romane stürmen die Bestsellerlisten. Die Romanreihe um die "Young Jedi Knights" schrieb er gemeinsam mit seiner jungen Ehefrau Rebecca Moesta. Zuletzt ist von IHm die gefeierte "Saga der Sieben Sonnen" erschienen.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Bernhard Kempen
Seitenzahl 590
Erscheinungsdatum 01.09.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-52331-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,8/12,1/4,5 cm
Gewicht 470 g
Originaltitel The Road to Dune
Übersetzer Jakob Schmidt
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Träume vom Wüstenplaneten

Träume vom Wüstenplaneten

von Frank Herbert, Kevin J. Anderson, Brian Herbert
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Die Mentaten des Wüstenplaneten

Die Mentaten des Wüstenplaneten

von Brian Herbert, Kevin J. Anderson
Buch (Taschenbuch)
16,50
+
=

für

26,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Der Wüstenplanet mehr

  • Band 2

    2938609
    Der Herr des Wüstenplaneten
    von Frank Herbert
    Buch
    9,20
  • Band 3

    2922124
    Die Kinder des Wüstenplaneten
    von Frank Herbert
    Buch
    10,30
  • Band 4

    2952914
    Der Gottkaiser des Wüstenplaneten
    von Frank Herbert
    Buch
    10,30
  • Band 5

    2938325
    Die Ketzer des Wüstenplaneten
    von Frank Herbert
    Buch
    10,30
  • Band 6

    2977021
    Die Ordensburg des Wüstenplaneten
    von Frank Herbert
    Buch
    10,30
  • Band 7

    14255199
    Die Jäger des Wüstenplaneten
    von Brian Herbert
    Buch
    15,50
  • Band 9

    16334178
    Träume vom Wüstenplaneten
    von Frank Herbert
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.