Neue Homöopathie nach Körbler Band 3

Heilen mit Strichcodes. Tagungsband zur 8. Körbler-Tagung 2006. Hrsg.: naturwissen

Bewusstsein entsteht aus den Faktoren Energie und Information, stellte bereits der Quantenphysiker David Bohm fest. Dieses Prinzip macht sich die Neue Homöopathie nach Körbler zunutze. Der Mensch ist täglich mit unterschiedlichsten Belastungen aus seiner Umwelt konfrontiert. Das Immunsystem muss sich gegen Krankheitserreger wie Viren, Bakterien oder Mykosen zur Wehr setzen, der Stoffwechsel ist durch Toxine belastet. Immer mehr Menschen, vor allem Kinder, leiden an Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Traumatisierende Lebenserfahrungen wirken nachhaltig auf Körper und Seele. Auf der 8. Körbler-Tagung 2006 zeigten Anwender der Neuen Homöopathie, wie man mithilfe von Strichcodes die Selbstheilungskräfte so unterstützt, dass der Organismus mit den zahlreichen Umwelteinflüssen besser zurechtkommt. Erläutert wird unter anderem der Einsatz der Körbler-Zeichen bei Borreliose, zur Toxin- und Mykosenausleitung, bei Impfbelastung, Traumatisierung, Systemischen Verstrickungen sowie Allergien und Futtermittelunverträglichkeiten bei Tieren.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 123
Erscheinungsdatum 16.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-934196-75-9
Verlag Ehlers Verlag
Maße (L/B/H) 24,2/16,8/1 cm
Gewicht 280 g
Abbildungen mit Abbildungen 24 cm
Auflage 3. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
30,70
30,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.