>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Das Gespenst Auf dem Dachboden

Großbuchstabenausgabe. Mit spannendem Leserätsel und Stickern

(1)
Paula vermisst ihren Teddy: Sie sucht im ganzen Haus, aber Teddy bleibt verschwunden. Doch was ist das? Auf dem Dachboden findet Paula neben dem alten Schrank ein Gespenst! Es scheint zu schlafen, doch pünktlich zur Geisterstunde ...
Portrait
Katja Königsberg war nach ihrem Studium der Germanistik, Anglistik und Kunstgeschichte für verschiedene Verlage tätig. Nach der Geburt ihres Sohnes Leon schrieb sie unter ihrem Pseudonym Katja Königsberg mehrere Bände für den Ravensburger Leseraben. Sie lebt in Köln und arbeitet für einen Hörbuchverlag.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 01.12.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-36368-1
Reihe Leserabe. 1. Lesestufe
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 24,1/17,5/1,1 cm
Gewicht 266 g
Abbildungen Nachdr. 2010. mit zahlreichen farbigen Illustrationen 24 cm
Auflage 11. Auflage
Illustrator Jan Lieffering
Verkaufsrang 20.237
Buch (gebundene Ausgabe)
8,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das Gespenst Auf dem Dachboden

Das Gespenst Auf dem Dachboden

von Katja Königsberg
Buch (gebundene Ausgabe)
8,30
+
=
Das Rätsel der Drachenhöhle

Das Rätsel der Drachenhöhle

von Martin Klein
Buch (gebundene Ausgabe)
8,30
+
=

für

16,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 08.03.2018
Bewertet: anderes Format

Ein Gespenst macht Quatsch:die kurze Geschichte in Großbuchstaben, mit wenigen Sätzen und vielen Bildern ist ideal zum ersten Selberlesen konzipiert - Schwieriges kommt dann später