Meine Filiale

Baumgartner, J: Evaluierung von Chancen und Risiken für E-He

Eine Betrachtung aus Sicht des Bürgers

Josef Andreas Baumgartner

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
50,40
50,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 3 - 6 Tagen Versandkostenfrei
Versandfertig in 3 - 6 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Verwaltungsabläufe im österreichischen Gesundheitswesen werden durch die Einführung einer Gesundheitschipkarte - der e-card - neu organisiert und schrittweise vollkommen digitalisiert. Das e-card System, welches in der ersten Ausbaustufe lediglich als Krankenscheinersatz fungiert, soll im Laufe der nächsten Jahre nach und nach um zusätzliche
Funktionalitäten - z.B. e-Rezept, elektronische Überweisung, Speicherung von Notfallsdaten, elektronische lebensbegleitende Gesundheitsakte, etc. - erweitert werden. Neben einem Überblick über Frameworks und Standards zum Austausch medizinischer Daten, einem Einblick in die Aktionsprogramme der Europäischen Union sowie einer Vorstellung des österreichischen e-card Projekts werden die Ergebnisse einer empirischen Evaluierung präsentiert. Ziel dieser Evaluierung - durchgeführt kurz vor dem flächendeckenden Start des e-card Projekts - war es die Anforderungen, Bedürfnisse, Erwartungen, Ideen sowie Ängste und Bedenken der Bürger zum e-card Projekt und zur elektronischen Gesundheitsakte
festzustellen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Erscheinungsdatum 26.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-06684-5
Verlag VDM
Maße (L/B/H) 22/15/0,7 cm
Gewicht 189 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0