>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Ein Palast für Arbeiter

100 Jahre Volkspark

Mitteldeutsche kulturhistorische Hefte 8

Am 13. Juli 2007 jährt sich die Einweihung der Kultur- und Bildungsstätte hallescher Arbeiter, genannt Volkspark zum 100. Mal. In der Zeit der mitteldeutschen Aufstände war der Volkspark ein Zentrum der Auseinandersetzungen mit der Polizei. Höhepunkt war im März 1925 eine Versammlung, in der 10 Teilnehmer einer Veranstaltung von Polizisten erschossen wurden, darunter Fritz Weineck, der in der DDR zum Kleinen Trompeter stilisiert wurde. Im Krieg ein Lazarett, im Dritten Reich als Reichshof Treff der Nationalsozialisten, in der DDR Zeit Herberge des Traditionskabinetts der halleschen Arbeiterbewegung. Der Volkspark ist ein Ort an dessen Geschichte sich die Geschichte des Landes exemplarisch spiegelt, und zugleich ist er ein Volkshaus – für viele Hallenser Ausgangpunkt privater Beziehungen, denn „Tanz im Volkpark“ hat es fast zu allen Zeiten parallel zur Geschichte gegeben.
Portrait
Simone Trieder, 1959 in Quedlinburg geboren, Studium in Rostock, war Regieassistentin an Theatern in Zwickau, Karl-Marx-Stadt und Halle. Seit 1992 ist sie freiberufliche Autorin. Simone Trieder schreibt Erzählungen, Biografien, Theaterstücke, Funkessays und Texte zur Kulturgeschichte. Sie erhielt verschiedene Stipendien, u.a. das Stipendium der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt 2010/12 und, sie war 2005 Stadtschreiberin von Halle. Simone Trieder hat zwei erwachsene Kinder.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Peter Gerlach, Moritz Götze
Seitenzahl 84
Erscheinungsdatum 25.06.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-939468-09-7
Verlag Hasenverlag GmbH
Maße (L/B/H) 20/14,6/1 cm
Gewicht 220 g
Abbildungen 13 schwarz-weiße Abbildungen, 52 schwarz-weiße Fotos
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Ein Palast für Arbeiter

Ein Palast für Arbeiter

von Simone Trieder
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Hallesche Originale

Hallesche Originale

von Udo Grashoff
Buch (Taschenbuch)
13,20
+
=

für

23,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Mitteldeutsche kulturhistorische Hefte mehr

  • Band 2

    13889911
    Leben am Fluss
    von Simone Trieder
    Buch
    15,30
  • Band 3

    13903177
    Die Petersbergralley
    von Simone Trieder
    Buch
    10,30
  • Band 4

    13995135
    Hallesche Originale
    von Udo Grashoff
    Buch
    13,20
  • Band 8

    15699936
    Ein Palast für Arbeiter
    von Simone Trieder
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 10

    15699920
    Süsses aus Halle
    von Dirk Schaal
    Buch
    10,30
  • Band 12

    15699977
    Emil und Paul Riebeck
    von Simone Trieder
    Buch
    10,30
  • Band 13

    15699975
    Johann Friedrich Struensee
    von Udo Grashoff
    Buch
    13,20

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.