Meine Filiale

Ophelias Schattentheater

Michael Ende

(8)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,90
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab € 15,90

Accordion öffnen

Beschreibung

Ophelia ist eine alte Dame, die früher eigentlich Schauspielerin werden wollte. Doch ihre Stimme war zu leise, und sie wurde eben Souffleuse. Eines Tages wird ihr Theater geschlossen. Auf der verlassenen Bühne lernt sie einen Schatten kennen. Er gehört zu niemandem und so nimmt Ophelia ihn auf. Schon bald gesellen sich immer mehr herrenlose Schatten sich zu ihr und Ophelia eröffnet ein eigenes Schattentheater. Gemeinsam reisen sie um die Welt. Bis Ophelia eines Tages einem ganz besonders großen Schatten begegnet, größer und dunkler als die anderen...

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 18.09.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-43598-7
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 30,5/23,5/1 cm
Gewicht 410 g
Abbildungen o. Pag. mit zahlreichen bunten Bildern 31 cm
Auflage 5. Auflage
Illustrator Friedrich Hechelmann
Verkaufsrang 46783

Buchhändler-Empfehlungen

6 Bilderbücher von Michael Ende in einem Band

Brigitte Schuster, Thalia-Buchhandlung Wr. Neustadt

In diesem Sammelband sind folgende Geschichten von Michael Ende enthalten Filemon Faltenreich Der Lindwurm und der Schmetterling Der Teddy und die Tiere Ophelias Schattentheater Tranquilla Trampeltreu – die beharrliche Schildkröte Norbert Nackendick oder Das nackte Nashorn Eine schöner als die andere, weise philosophisch – eine Freude sie zu lesen und vorzulesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
0
0

Ophelias Schattentheater
von einer Kundin/einem Kunden am 21.03.2019

Als die alte Madame Ophelia nach ihrer letzten Vorstellung auf einen Herrenlosen Schatten trifft, nimmt sie diesen bei sich auf da sie selber alleine ist. Immer mehr Schatten kommen zu ihr. Gemeinsam erarbeiten sie ein Theater und reisen damit durch die ganze Welt, bis sie auf den Größten und Dunkelsten Schatten trifft Ein schö... Als die alte Madame Ophelia nach ihrer letzten Vorstellung auf einen Herrenlosen Schatten trifft, nimmt sie diesen bei sich auf da sie selber alleine ist. Immer mehr Schatten kommen zu ihr. Gemeinsam erarbeiten sie ein Theater und reisen damit durch die ganze Welt, bis sie auf den Größten und Dunkelsten Schatten trifft Ein schön illustriertes Buch über das Thema Tod und Allein sein. Wunderschön erzählt.

Berührende Geschichte, interessante Bilder
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 11.02.2017

Opheliass Schattentheater ist eine sehr schön gestaltete Bilderbuchgeschichte, die nicht nur Kindern gefällt. Sowohl die Geschichte, als auch die Bilder bieten eine tolle Grundlage für verschiedenste Projekte mit Kindern.

Die schönsten Bilderbücher von Michael Ende
von Bärbel Luka aus Aurich am 23.10.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das besondere an diesem Sammelband ist wohl, dass die tollen Geschichten jeweils von einem anderen Künstler illustriert wurden. So findet man zum Teil doppelseitige Bilder von B. Chudzinski, M. Schlüter, C. Haas, F. Hechelmann, M. Bayer, J. Stuhrmann und R. Hocke.


  • Artikelbild-0