Meine Filiale

Antéchrista

Roman

Reclams Universal-Bibliothek Band 19739

Amélie Nothomb

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
5,20
5,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 5,20

Accordion öffnen

Beschreibung

Amélie Nothomb erzählt in 'Antéchrista' (2003, deutsch 'Böses Mädchen') von der Freundschaft zweier junger Mädchen. Blanche, Einzelgängerin, freundet sich mit der umschwärmten Christa an, die auch Blanches Eltern im Sturm erobert, bald bei Blanche einzieht und diese zunehmend verdrängt: sie ist die 'Antéchrista', die gekommen ist, um Blanche auf teuflische Weise ins Unglück zu stürzen. "Ein dialogreicher und scharfzüngiger Roman mit Drive" (Das Netzmagazin).

Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Amélie Nothomb, 1967 in Kobe geboren, hat ihre Kindheit und Jugend als Tochter eines belgischen Diplomaten in Japan und China verbracht. Nach Abschluß ihres Philologiestudiums hat sie beschlossen, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Sie lebt in Brüssel und schreibt, seit sie siebzehn Jahre ist.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Helmut Keil
Seitenzahl 173
Erscheinungsdatum 01.10.2008
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-15-019739-4
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 14,7/9,5/1,5 cm
Gewicht 94 g
Unterrichtsfächer Französisch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0