Meine Filiale

Schlage die Trommel und fürchte dich nicht

Erinnerungen

List bei Ullstein Band 60877

Maria Gräfin Maltzan

(7)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Die Geschichte der Gräfin von Maltzan ist vieles zugleich: Zeitdokument über die Lebensart adliger Familien, Zeugnis für die Möglichkeiten des alltäglichen Widerstands im Nationalsozialismus und Abenteuerbericht einer Frau, der vornehme Geburt und Konventionen nichts galten, alles aber Übereinstimmung mit sich selbst und Handeln nach eigenem Wissen und Gewissen.

"Maria Gräfin von Maltzan wurde als jüngstes von
sieben Geschwistern in der schlesischen Herrschaft
Militsch geboren. Nach dem Krieg reiste sie als
Tierärztin mit Zirkusunternehmen durch die Lande,
bis sie eine eigene Praxis in Berlin-Kreuzberg
eröffnete. Maria Gräfin von Maltzan starb 1997 in
Berlin."

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 11.02.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-60877-8
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,6/2,4 cm
Gewicht 271 g
Abbildungen ,. mit 16 Fotostaf. 19 cm
Auflage 4. Auflage

Weitere Bände von List bei Ullstein

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Heidelberg am 03.08.2018
Bewertet: anderes Format

Was für eine Frau! Widerständig und streitbar bis an ihr Lebensende! Berliner Legende mit Herz und Schnauze- immer noch lesenswert! Meine Herzensempfehlung!

Geschichte einer starken Frau
von einer Kundin/einem Kunden am 03.01.2017

Gräfin von Maltzan rebellierte schon früh gegen die Zwänge ihrer adeligen Herkunft und bestimmte ihr Leben selber. Mutig versteckte sie einen Juden in der Nazizeit in ihrer Wohnung und auch sonst ist ihre Lebensgeschichte spannend und rebellisch. Lesenswert-auch für Jugendliche!

Was für ein Leben
von einer Kundin/einem Kunden am 25.09.2009

Dieser Lebensbericht ist spannender als jeder Roman. Aufgewachsen in adligen Verhältnissen ohne Sorgen, Zerwürfnis mit der Mutter, Studium , die Zeit der Nazi´s, Wiederstand und Nachkriegszeit. Was uns Gräfin von Maltzahn zu erzählen hat ist sehr vielseitig und ohne falschen Pathos. Für alle, die sich für Geschichte interessiere... Dieser Lebensbericht ist spannender als jeder Roman. Aufgewachsen in adligen Verhältnissen ohne Sorgen, Zerwürfnis mit der Mutter, Studium , die Zeit der Nazi´s, Wiederstand und Nachkriegszeit. Was uns Gräfin von Maltzahn zu erzählen hat ist sehr vielseitig und ohne falschen Pathos. Für alle, die sich für Geschichte interessieren, ist dieses Buch ein MUSS.


  • Artikelbild-0