Warenkorb
 

Mystic Dreamer Tarot


Imagine strolling through a dark wood, the silver moonlight bathing your path in an ethereal glow. Now is the time to call upon your intuition and explore hidden realms of imagination and creativity. What secret messages do your dreams hold?Acclaimed tarot author Barbara Moore presents an essential introduction to card-reading, insightful interpretations of each card's significance, and introspective questions to guide your journey. Perfect for both traditional and intuitive readings, the Mystic Dreamer Tarot invites you to enter a mystical world of personal exploration.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 01.09.2008
Sprache Englisch
ISBN 978-0-7387-1436-3
Verlag Llewellyn Publications
Maße (L/B/H) 21,3/14,2/6,6 cm
Gewicht 609 g
Buch
Buch
27,99
27,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Mystic Dreamer Tarot
von einer Kundin/einem Kunden am 06.05.2011

Ein fotobasiertes, an RWS angelehntes Tarot, daß sich eher an ein jüngeres Publikum wendet (was besonders an dem Begleitbuch zu sehen ist), was aber trotzdem alle ansprechen dürfte, die Sinn für das Mystische und Modern Fantasy haben. Die Bilder sind sehr schön, wenn auch etwas klein - durch den Rahmen - es lohnt sich aber sie s... Ein fotobasiertes, an RWS angelehntes Tarot, daß sich eher an ein jüngeres Publikum wendet (was besonders an dem Begleitbuch zu sehen ist), was aber trotzdem alle ansprechen dürfte, die Sinn für das Mystische und Modern Fantasy haben. Die Bilder sind sehr schön, wenn auch etwas klein - durch den Rahmen - es lohnt sich aber sie sich eingehend anzuschauen, denn sie sind teilweise recht ungewöhnlich: Der Hierophant z.b. ist ein gutaussehender junger Mann mit längeren Haaren, dessen Gesichtsausdruck als eine Mischung aus Verschmitzheit und Verschlagenheit zu deuten ist. Die Liebenden wirken wie eine Collage aus einem Marilyn Manson-Video^^, der Herrscher soll eindeutig Henry VIII. darstellen und die Königin der Stäbe ist etwas fülliger, was ihr sehr gut steht ;) Mir gefällt dieses Deck recht gut, es macht Spass damit zu arbeiten.