Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Kundenkarten als Instrument der Kundenbindung im LEH

Ein Beitrag aus theoretischer und empirischer Sicht

Der Wettbewerbsdruck und die abnehmende Einkaufstreue des Verbrauchers führen im traditionellen, serviceorientierten LEH zur wachsenden Bedeutung von schlagkräftigen Instrumenten zur Kundenbindung. Begünstigt durch den Fall des Rabattgesetzes im Sommer 2001 hat sich eine Vielzahl von Handelsunternehmen für den Einsatz eines Kundenkartensystems zur Kundenbindung entschieden.
Der Erfolg einer solchen Maßnahme hängt davon ab, ob sich die mit dem Programm angestrebten Handelsziele mit den Mehrwerten für die Kunden decken. Eine attraktive Mischung aus monetären und nicht-monetären Zusatzleistungen kann zu einer regelmäßigen und intensiven Nutzung der Karte am POS animieren.
Gezielte Analysen des Kartengebrauchs ebnen dem emittierenden Handelsunternehmen den Weg für eine noch effektivere Steuerung seiner Marketingaktivitäten und eine strategiegerechte Einbindung der Kundenkarte in sein übriges Marketing-Mix.
In welcher Weise eine Kundenkarte erfolgreich positioniert werden kann, wird am Beispiel namhafter Kundenkartenprogramme dargestellt. Dieses geschieht im Rahmen einer theoretisch-vergleichenden Betrachtungsweise sowie auf Basis einer Befragung von Top-Unternehmen im deutschen LEH.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum 29.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8364-8123-6
Verlag VDM
Maße (L/B/H) 22/15/0,9 cm
Gewicht 215 g
Buch (Taschenbuch)
60,70
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.