Mein Kopf, ein Universum

Carmen Kroll

(17)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Softcover)
Buch (Softcover)
19,90
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Einzigartig turbulent und auf ungewöhnliche Weise wunderbar normal. So würde ich mein Leben beschreiben, wenn ich einen Satz zur Verfügung hätte. Doch ich habe ein ganzes Buch! Ich nehme dich Kapitel für Kapitel mit in mein Universum und erzähle dir, wie ich mir seit meiner Kindheit Wünsche erfülle: Von der großen Liebe über die Traumkarriere bis hin zum sich unendlich drehenden Karma-Kreislauf. Trockne mit mir die ein oder andere Träne, lerne aus meinen Fehlern und entdecke an meiner Seite dein eigenes Wunschuniversum!

Produktdetails

Verkaufsrang 1
Einband Softcover
Erscheinungsdatum Juni 2021
Verlag Heinen Lovebrands
Seitenzahl 272
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9821206-3-8

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
15
1
0
0
1

Hat mir richtig gut gefallen!
von Golden Letters am 19.09.2021

"Mein Kopf, ein Universum" ist ein autobiografischer Ratgeber von Carmen Kroll. In neun Kapiteln dürfen wir Carmen dabei begleiten, wie sie ihre große Liebe findet, ihren Traumberuf entdeckt, sich ihren Finanzen stellt, Freundschaften schließt, ihre Ängste bekämpft und die Kontrolle über ihr Leben zurückbekommt, Mutter wird,... "Mein Kopf, ein Universum" ist ein autobiografischer Ratgeber von Carmen Kroll. In neun Kapiteln dürfen wir Carmen dabei begleiten, wie sie ihre große Liebe findet, ihren Traumberuf entdeckt, sich ihren Finanzen stellt, Freundschaften schließt, ihre Ängste bekämpft und die Kontrolle über ihr Leben zurückbekommt, Mutter wird, ihr Traumhaus findet, beginnt sich selbst zu lieben und gutes Karma anzieht. Ich folge Carmushka nun seit gut anderthalb Jahren auf Instagram und schaue fast täglich ihre Stories. Ich bewundere sie sehr für ihren Erfolg, den sie sich hart erarbeitet hat, aber ich schätze auch ihre Ehrlichkeit und mag ihr ganzes Auftreten richtig gerne! Deshalb war ich schon sehr gespannt darauf, was uns in diesem autobiografischen Ratgeber wohl erwarten wird. Carmen erzählt ihre Lebensgeschichte und wie sie ihre Wünsche hat wahrwerden lassen. Sie glaubt ans Karma. Daran, dass Gutes zu einem zurückkommt, wenn man Gutes tut. Und sie glaubt an ihr Universum und daran, dass es ihr Wünsche erfüllt, wenn sie diese nur richtig formuliert. Manche Geschichten aus Carmens Leben kannte ich bereits, bei manchen Ereignissen war ich schon einer ihrer Follower, aber vieles war mir neu und ich war doch überrascht, wie viel Negatives Carmen schon erleben musste und wie viel Schlimmes sie schon durchgemacht hat. Sie ist eine starke und positive junge Frau, die auf Instagram beispielsweise offen und ehrlich über ihre Panikattacken spricht, aber je mehr ich über Carmens Geschichte erfahren habe, desto mehr habe ich sie dafür bewundert, dass sie sich nicht hat unterkriegen lassen und vor allem ihren Glauben an das Gute im Menschen nicht verloren hat! Ich mochte ihren Schreibstil sehr gerne, obwohl er mir an manchen Stellen etwas nüchtern war. Wobei ich hier auch sagen muss, dass ich überwiegend Romane lese und nur sehr selten Ratgeber oder Biografien. Nach jedem der neun Kapitel gab es noch einen thematisch passenden Kummerkasten. Hier konnten Follower Carmen auf Instagram um Rat bitten und Carmen hat mithilfe ihrer Tante, einer Psychologin, darauf geantwortet. Nicht nur Carmens Geschichte fand ich sehr spannend, auch ihr Glaube an das Universum fand ich echt faszinierend. Sie kann sich jeden Wunsch erfüllen, wenn sie diesen richtig formuliert und wir durften sie begleiten, wie sie ihre Wünsche äußert, diese wieder umformuliert und schließlich erfüllt. Dahinter steckt harte Arbeit und wer Carmen folgt, der weiß, dass sie hart dafür arbeitet, ihre Ziele zu erreichen und neue Projekte zu entwickeln. Sie ruht sich nicht auf ihrem Erfolg aus, was sie irgendwie nahbar macht, eben weil ihr der Erfolg nicht zu Kopf gestiegen ist. Ich bilde mir nicht ein, Carmen zu kennen, obwohl es sich doch ein wenig so anfühlt. Besonders nachdem man durch ihr Buch auch von den schweren und dunklen Zeiten in ihrem Leben erfahren hat und ihre Gefühle zu diesen kennenlernen durfte. Carmen war es wichtig, dass sie mit ihrem Ratgeber einen Mehrwert schafft und ich denke, das ist ihr gelungen! Viele ihrer Denkansätze fand ich sehr spannend und ich werde definitiv mal ein paar Wünsche formulieren und diese ans Universum schicken, in der Hoffnung, dass diese sich erfüllen werden! Fazit: "Mein Kopf, ein Universum" ist ein spannender Ratgeber von Carmen Kroll! Ich fand es sehr interessant, was für über Carmens bisheriges Leben und ihren Glauben an ihr Universum erfahren haben! Mir hat das Buch echt gut gefallen, sodass ich vier Kleeblätter vergebe.

Wow!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergheim am 19.09.2021

Ich weiß nicht, was ich erwartet hätte - aber DAS hätte ich wirklich nicht gedacht. Dieses Buch ist so wertvoll und regt sehr zum nachdenken an! Ich kann es jedem empfehlen, der Selbstzweifel hegt und auf der Suche nach sich selbst ist. Dieses Buch ist wirklich eine große Unterstützung, um sich mit sich selbst zu beschäftigen un... Ich weiß nicht, was ich erwartet hätte - aber DAS hätte ich wirklich nicht gedacht. Dieses Buch ist so wertvoll und regt sehr zum nachdenken an! Ich kann es jedem empfehlen, der Selbstzweifel hegt und auf der Suche nach sich selbst ist. Dieses Buch ist wirklich eine große Unterstützung, um sich mit sich selbst zu beschäftigen und sich selbst besser kennen und lieben zu lernen. (Vor allem in Kombination mit dem Workbook!) Danke liebe Carmushka, dein Buch ist definitiv 5 Sterne wert!

Super Inspiration
von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2021

Ich hab das Buch innerhalb eines Tages gelesen und bin super begeistert,obwohl ich bei influencern immer ein wenig skeptisch bin. War danach aber echt inspiriert!

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1