>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Richard Wagner und die Religion

Wie hielt es Wagner mit der Religion? Bisher wurde noch nie eine theologische Deutung Wagners versucht, die die religiöse Fragestellung bis in den Gehalt von Wagners Werk verfolgt. Diese legt der Theologe und Kirchenpräsident Prof. Steinacker nun vor. Seine pointierte Darstellung legt einen wichtigen Kern im Denken und Schaffen des Komponisten frei. Theologische, literaturgeschichtliche, musikalische und historische Analysen verbinden sich zu einem faszinierenden Gesamtbild. Die provozierenden Fragen des Autors: War Wagner Christ? Wollte er eine eigene neue Religion schaffen?
Portrait
Peter Steinacker, geb. 1943, ist Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau sowie Professor für Systematische Theologie an der Universität Marburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 156
Erscheinungsdatum April 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-534-21438-9
Verlag Wbg academic
Maße (L/B/H) 24,7/17,2/2,1 cm
Gewicht 434 g
Abbildungen mit Abbildungen 24,5 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
30,20
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Richard Wagner und die Religion

Richard Wagner und die Religion

von Peter Steinacker
Buch (gebundene Ausgabe)
30,20
+
=
Musik und Religion

Musik und Religion

von Hans Küng
Buch (Taschenbuch)
11,40
+
=

für

41,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.