>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der Metzger muss nachsitzen

Kriminalroman

Willibald Adrian Metzger 1

(14)
«Gemütlich und hinterfotzig zugleich ... Ein ausgewachsener Krimi mit Atmosphäre.» Der Standard

Fünfundzwanzig Jahre lang hat er nichts von seinen Schulfreunden gehört. Dann stolpert der Restaurator Willibald Adrian Metzger über einen Toten. Einen ehemaligen und höchst unbeliebten Klassenkameraden. Als die Polizei am Fundort eintrifft, ist die Leiche allerdings verschwunden. Einbildung des rotweinumnebelten Restaurators oder perfide Inszenierung? Am darauffolgenden Tag erhält der Metzger die Gewissheit, dass auch er selbst in den Fall verwickelt ist: Der Schuh des Opfers wird ihm zugespielt. Notgedrungen beginnt er mit den Nachforschungen. Doch die Odyssee in die Vergangenheit fördert noch mehr Leichen zutage ...
Portrait
Thomas Raab wurde 1970 in Wien geboren. Schon während seines Studiums der Mathematik und der Sportwissenschaften war er als Sänger und Songwriter aktiv. Es folgten zahlreiche Tourneen und CD-Veröffentlichungen. Seit 1997 ist Thomas Raab freischaffender Autor, Komponist und Interpret. Er wurde u. a. mit dem Nachwuchsförderpreis der Hanns-Seidl-Stiftung (2000) ausgezeichnet und gewann den Pop-Musik-Förderpreis «Projekt Pop» (2002). «Der Metzger muss nachsitzen» wurde für den Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte «Debüt» (2008) und den LITERAturpreis für Belletristik (2008) nominiert.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 286
Erscheinungsdatum 01.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-24773-6
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,1/11,6/2,7 cm
Gewicht 235 g
Auflage 12
Verkaufsrang 18.932
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Metzger muss nachsitzen

Der Metzger muss nachsitzen

von Thomas Raab
(14)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Der Metzger sieht rot

Der Metzger sieht rot

von Thomas Raab
(8)
Buch (Taschenbuch)
11,40
+
=

für

21,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Willibald Adrian Metzger

  • Band 1

    15175406
    Der Metzger muss nachsitzen
    von Thomas Raab
    (14)
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    17438750
    Der Metzger sieht rot
    von Thomas Raab
    (8)
    Buch
    11,40
  • Band 3

    26326962
    Der Metzger geht fremd
    von Thomas Raab
    (15)
    Buch
    9,99
  • Band 4

    28941677
    Der Metzger holt den Teufel
    von Thomas Raab
    (5)
    Buch
    9,99
  • Band 5

    33810502
    Der Metzger bricht das Eis
    von Thomas Raab
    (15)
    Buch
    9,99
  • Band 6

    39179098
    Der Metzger kommt ins Paradies
    von Thomas Raab
    Buch
    10,30
  • Band 7

    42462585
    Der Metzger
    von Thomas Raab
    (8)
    Buch
    20,60

Buchhändler-Empfehlungen

„unbedingt lesen“

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

.....wenn der Willibald Adrian Metzger nicht schwer vergeben wäre...an seine Danjela.....
Er ist ein Auskenner, der Willibald Adrian.
Ganz einerlei ob es sich um ausgezeichnete Rotweine, schöne Möbel, Frauen, Freundschaften oder kluge Schlussfolgerungen handelt.In allen Angelegenheiten zeichnet ihn eine kluge, überlegte, unaufgeregte und ganz eigene Sicht der Dinge aus.
Eigentlich restauriert er Möbel, aber er wird in einen Mordfall verwickelt und das ist ziemlich spannend.
.....wenn der Willibald Adrian Metzger nicht schwer vergeben wäre...an seine Danjela.....
Er ist ein Auskenner, der Willibald Adrian.
Ganz einerlei ob es sich um ausgezeichnete Rotweine, schöne Möbel, Frauen, Freundschaften oder kluge Schlussfolgerungen handelt.In allen Angelegenheiten zeichnet ihn eine kluge, überlegte, unaufgeregte und ganz eigene Sicht der Dinge aus.
Eigentlich restauriert er Möbel, aber er wird in einen Mordfall verwickelt und das ist ziemlich spannend.

„geniale österreichische literatur“

Daniela Poferl, Thalia-Buchhandlung Pasching

habe selten bei einem krimi so geschmunzelt wie bei diesem.einfach witzig, ist willibald, wie er leibt und stolpert,den muss man gelesen haben, wenn man ein fan von österreichischer grenzgenialer krimiliteratur ist habe selten bei einem krimi so geschmunzelt wie bei diesem.einfach witzig, ist willibald, wie er leibt und stolpert,den muss man gelesen haben, wenn man ein fan von österreichischer grenzgenialer krimiliteratur ist

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
8
3
2
1
0

schleppender Handlungsverlauf
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 28.04.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

schleppender Handlungsverlauf, gewöhnungsbedürftiger Stil - mich hat es nicht gepackt

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wieder ein spannender Fall...

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein schräger Vogel dieser Restaurator, er gerät in einen Mordfall und ermittelt selber blitzgescheit. Typisch österreichisch ,genial und schräg!