Handorakel und Kunst der Weltklugheit

Reclams Universal-Bibliothek Band 14195

Baltasar Gracián

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,10
10,10
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuerscheinung),  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 6,00

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Beschreibung

Graciáns epochemachende Schrift wurde seit 1832 (seit Schopenhauers übersetzerischer Großtat, die ein eigenes Original schuf) nicht mehr in die deutsche Sprache übertragen. Die gefeierte Neuübersetzung von Hans Ulrich Gumbrecht erschließt das Werk neu. Scharfsinnige wie pragmatische Ansichten bündelte Gracián in Maximen, die zum Selbstdenken und zur Selbstüberprüfung herausfordern und einen Leitfaden für ein besseres Leben bilden: Wie erlangt man breites Wissen, einen guten Geschmack? Wie geht man klug mit seinem Umfeld und seinen eigenen Leidenschaften um?

Baltasar Gracián y Morales (1601-1658), spanischer Jesuit, Philosoph und Theologe, gilt als einer der bedeutendsten spanischen Schriftsteller. Wegen aufklärerischer Tendenzen in seinem Werk erhielt er Publikationsverbot.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Hans Ulrich Gumbrecht
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 08.10.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-014195-3
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B) 14,8/9,6 cm
Abbildungen mit 5 Fotos
Übersetzer Hans Ulrich Gumbrecht

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0