Vier Minuten für ein Cowgirl

Western Girl 1

Maria Appenzeller

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die 20-jährige Tamara Zurbriggen arbeitet als Pferdetrainerin auf der Ranch ihrer Großeltern. Sie liebt schnelle Westernpferde und eifert ihrem Opa Walt nach, der ein begnadeter Horseman ist.

Opa Walt erleidet einen Bandscheibenvorfall. Tamy soll an seiner Stelle auf einem wichtigen Westernturnier startet. Doch in Walts Fußstapfen zu treten, ist schwer. Tamys vier Minuten in der Showarena werden zur Feuerprobe.

Short Story 1 aus der Serie Western Girl.

Tauche ein in die Welt des modernen Westernreitens. Hol Dir Tamy und die Oak Ranch auf Deinen Reader. Jede Story verspricht etwa 20 Minuten Lesevergnügen.

Maria Appenzeller ist Cowgirl aus Leidenschaft. In der Western Girl Serie vereint sie ihre Liebe zu Pferden und zum Schreiben.

Ihre Stories rund um Tamy Zurbriggen und die Oak Ranch entführen Dich in die Welt des modernen Western­reitens. Maria Appenzeller lebt mit Pferd, Hund und Partner in Oberösterreich. Inspiration holt sie sich im Pferdestall, beim Reittraining oder auf Turnieren. Da trifft es sich ganz gut, dass die Liebe ihres Lebens ein bekannter österreichischer Westerntrainer ist.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 30.03.2021
Verlag Books on Demand
Seitenzahl 26 (Printausgabe)
Dateigröße 3172 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783749479146

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Western im 21. Jahrhundert
von einer Kundin/einem Kunden aus St.Margarethen a.d.Sierning am 26.04.2021

Tami versucht ihren Großvater bei einem wichtigen Pferdeturnier zu vertreten. Sie gibt ihr bestes mit einem ihr unbekannten Pferd. Wären da nicht ihre Gefühle für ihren langjährigen Freund Patrick ... Kurzweilige Unterhaltung. Abwechslungsreich, obwohl nur wenige Seiten. Direkter Einstieg. Guter Sprachstil. Macht Lust aufs We... Tami versucht ihren Großvater bei einem wichtigen Pferdeturnier zu vertreten. Sie gibt ihr bestes mit einem ihr unbekannten Pferd. Wären da nicht ihre Gefühle für ihren langjährigen Freund Patrick ... Kurzweilige Unterhaltung. Abwechslungsreich, obwohl nur wenige Seiten. Direkter Einstieg. Guter Sprachstil. Macht Lust aufs Weiterlesen.

Spannender Auftakt der Reihe
von Shilo am 25.04.2021

In dieser 26seitigen Kurzgeschichte beschreibt die Autorin wie Tamy bei einem Westernturnier für ihren Großvater einspringen muss. Der Schreibstil ist locker und flüssig, die Handlung sehr gut nachvollziehbar. Die Charaktere sind authentisch und sympathisch. Mein Fazit: Ein gelungener Einstieg in eine Reihe um Tamy, einem ö... In dieser 26seitigen Kurzgeschichte beschreibt die Autorin wie Tamy bei einem Westernturnier für ihren Großvater einspringen muss. Der Schreibstil ist locker und flüssig, die Handlung sehr gut nachvollziehbar. Die Charaktere sind authentisch und sympathisch. Mein Fazit: Ein gelungener Einstieg in eine Reihe um Tamy, einem österreichischen Cowgirls. 4 Sterne und eine Leseempfehlung.


  • artikelbild-0