Die Tochter des Präsidenten

Thriller

Bill Clinton, James Patterson

(8)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
23,70
23,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 23,70

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 16,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 22,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 18,99

Accordion öffnen

Beschreibung


Der neue atemberaubende Thriller von Bill Clinton und James Patterson

Die Familie des Ex-Präsidenten und Navy SEAL Matthew Keating steht auf der Todesliste eines der weltweit gefährlichsten Terroristen. Nachdem eine gescheiterte Militäraktion in Libyen ihn seine zweite Amtszeit gekostet hat, lebt er nun mit seiner Frau und der gemeinsamen Tochter im ländlichen New Hampshire. Alles, was er will, ist, mit seiner Familie ein ruhiges, anonymes Leben zu führen. Als seine Tochter entführt wird, helfen ihm jedoch nicht seine politischen Verbindungen oder die Macht, die er als Präsident hatte, seine Familie zu schützen, sondern sein hartes SEAL-Training. Kann er seine Tochter vor den Terroristen in Sicherheit bringen, bevor es zu spät ist?

»Ich hatte mir nie erträumt, ein Buch mit einem Meistererzähler wie James Patterson zu schreiben – geschweige denn ein zweites! Ich war so dankbar für den Erfolg des ersten Romans, und ich könnte mir vorstellen, dass Leserinnen und Leser heute Die Tochter des Präsidenten vielleicht ebenso gerne lesen, wie ich daran gearbeitet habe.« Bill Clinton

Pressestimmen für The President is Missing:

»Patterson weiß, wie man literarisch Spannung erzeugt, Clinton hat exklusives Wissen über die Abläufe im Weißen Haus und einen einmaligen Einblick in die Seele eines Präsidenten.«

Der Spiegel

»Ein großer Roman.«

New York Times

»The President Is Missing hat alle Zutaten für einen politischen Thriller erster Güteklasse.«

dpa

»Bill Clintons Politthriller-Debüt ist patriotisch, staatstragend.«

Deutschlandfunk Kultur

»Unterhaltsam, spannend und sehr präsidential.«

ZDF

»Tadelloser Plot, präziser Stil.«

Sunday Times

»‘Die Tochter des Präsidenten‘ ist ein gründlich konstruierter und routiniert erzählter Thriller, dem man die Erfahrung eines der meistgelesenen Autoren aller Zeiten anmerkt.« Johannes Baumstuhl, Galore, 09.06.2021

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 07.06.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7499-0250-7
Verlag HarperCollins
Maße (L/B/H) 21,9/14/5,4 cm
Gewicht 768 g
Originaltitel The President's Daughter
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Wulf Bergner
Verkaufsrang 503

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
1
1
1
0

Sehr gut!
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberägeri am 09.07.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

spannend und anregend, absolut lesenswerte und jederzeit empfehlenswerte und tolle Lektüre

Erfüllt leider nicht ganz meine Erwartungen
von katikatharinenhof am 26.06.2021

Auch nach seiner Amtszeit muss Ex-Präsident Matthew Keating höllisch aufpassen, dass er nicht zur Zielscheibe für Terrorsiten wird, denn Keating steht mitsamt seiner Familie auf der Todesliste. Als eine Tochter entführt wird, nützen ihm all seine früheren politischen Verbindungen nichts, um Schlimmeres abzuwenden. Einzig sein ha... Auch nach seiner Amtszeit muss Ex-Präsident Matthew Keating höllisch aufpassen, dass er nicht zur Zielscheibe für Terrorsiten wird, denn Keating steht mitsamt seiner Familie auf der Todesliste. Als eine Tochter entführt wird, nützen ihm all seine früheren politischen Verbindungen nichts, um Schlimmeres abzuwenden. Einzig sein hartes SEAL-Training kann er gewinnbringend einsetzen und so hoffen, dass er das Leben seiner Tochter retten kann... Ich war so unglaublich neugierig, wie sich die Erfahrungen von Bill Clinton als ehemaliger POTUS mit den sehr guten Ideen von James Patterson verbinden und daraus ein Politthriller entsteht, der die Nervenenden kribbeln lässt und für einen absoluten Lesesog sorgt. Denn das hätte ich nach den rühmenden Ankündigungen vermutet - aber weit gefehlt. Die Thematik bietet unglaublich viel Brisanz, um hier wirklich psychische Anspannung herauszukitzeln und den Leser an die Seiten zu fesseln, aber im Endeffekt dreht sich alles nur um ein bereits vorgefertigtes und bekanntes Bild zwischen Gut und Böse und man liest nicht wirklich etwas Neues. Der islamische Terrorist entführt die Tochter des Präsidenten, es gibt ein Kräftemessen über mehrere hundert Seiten und dann einen versöhnlichen Schluss. Das Hintergrundwissen von Bill Clinton aus dem Oval Office ist interessant und informativ in die Handlung eingebaut und gibt dem Leser einen Einblick in die Abläufe. Was aber den Aufbau der Handlung und des Spannungsbogens betrifft, so muss ich ehrlich sagen, dass ich da mehr erwartet habe, denn über die Länge von 560 Seiten ist da nicht viel, was den ultimativen Kick hervorholt. Die Figuren sind eher durchschnittlich, bieten mit nicht viele Facetten an und mir fehlt so das Wichtigste in einem Buch - ich kann mich nicht in sie hineinversetzen, um so mit ihnen gemeinsam durch die Handlung zu gehen. Ihr Vorgehen ist manchmal einfach zu offensichtlich und mir fehlen dadurch die überraschenden Wendungen, die unverhofften Sidekicks, um dieses Buch zu einem echten Reißer werden zu lassen. Wer Interesse daran hat, einen Blick hinter die Kulissen des Weißen Hauses zu werfen, der wird hier gut bedient werden. Aber alle anderen Erwartungen, die man einen Politthriller stellt, gehen leider größtenteils unter.

von einer Kundin/einem Kunden am 26.06.2021
Bewertet: anderes Format

Auch das zweite Produkt der Zusammenarbeit von Patterson und Clinton überzeugt mit viel Insiderwissen, einem spannenden Plot und bester Unterhaltung für alle, die politische Thriller lieben.


  • Artikelbild-0