Amari und die Nachtbrüder

Amari Band 1

B.B. Alston

(65)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 16,90

Accordion öffnen
  • Amari und die Nachtbrüder

    Dragonfly

    Sofort lieferbar

    € 16,90

    Dragonfly

eBook (ePUB)

€ 11,99

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

€ 16,89

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 11,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Amaris Bruder Quinton war der Star der Schule und des Viertels – bis er plötzlich spurlos verschwand. Noch nie hat Amari sich so verlassen gefühlt. Als sie eine Einladung entdeckt, die Quinton ihr hinterlassen hat, eröffnet sich Amari eine Welt der übernatürlichen Fähigkeiten und magischen Kreaturen. Doch um hier einen Platz zu finden und weiter nach Quinton suchen zu können, muss sie ein Auswahlverfahren bestehen. Wie soll sie es mit Mitstreitern aufnehmen, die seit Jahren dafür geschult wurden? Und warum schlummert ausgerechnet in Amari verbotene Magie? Als dann auch noch der berüchtigte Magier Moreau Amaris Nähe sucht, gerät sie zwischen die Fronten eines gnadenlosen Kampfes.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Merete Brettschneider
Spieldauer 642 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 18.03.2021
Verlag Der Audio Verlag
Format & Qualität MP3, 642 Minuten, 466.58 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783742418746

Kundenbewertungen

Durchschnitt
65 Bewertungen
Übersicht
50
14
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.05.2021
Bewertet: anderes Format

Ein Sommerprogramm für Kinder mit übernatürlichen Fähigkeiten, die einige Prüfungen überstehen müssen. Diese Geschichte lebt von ihren liebenswerten Charakteren und sehr gelungenen Ideen, wie z.B. sprechenden Fahrstühlen, die alle ihre ganz eigene Persönlichkeit haben.

Grandioses Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 08.05.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Amari will nicht glauben, dass ihr Bruder einfach so verschwunden ist. Überzeugt davon, dass sie das Geheimnis um sein Verschwinden lüften kann, folgt sie einer magischen Einladung und findet sich plötzlich im größten Abenteuer ihres Lebens wieder, in dem sie über sich hinauswachsen und lernen muss, dass an sich zu glauben der e... Amari will nicht glauben, dass ihr Bruder einfach so verschwunden ist. Überzeugt davon, dass sie das Geheimnis um sein Verschwinden lüften kann, folgt sie einer magischen Einladung und findet sich plötzlich im größten Abenteuer ihres Lebens wieder, in dem sie über sich hinauswachsen und lernen muss, dass an sich zu glauben der erste Schritt ist, um etwas zu verändern. Meine Meinung: Auch, wenn ich damit das Fazit etwas vorweg nehme, so finde ich die Geschichte um Amari grandios. Sie gehört bislang zu meinen Highlights in 2021 und ich bin förmlich durch die Geschichte geflogen. Diese ist spannend, mitreißend und birgt einige Wendungen, mit denen ich nicht gerechnet hätte. Amari ist dabei ein wunderbarer Charakter, der es nicht immer leicht hatte mit den Ausgrenzungen und Anfeindungen zurecht zu kommen und trotzdem ihren Weg geht und findet, nicht aufgibt und weiß was sie will. Dabei ist sie durchaus nicht perfekt und hat auch einige Ecken und Kanten. Ich finde es toll, wie der Autor eine neue und geheime Welt erfindet und dabei auch das Thema um Benachteiligung von sozial Schwächeren einbindet. Von mir gibt es für das mitreißende Abenteuer volle fünf Sterne und eine klare Empfehlung

Magisch, gesellschaftskritisch und überzeugend! Ein überaus faszinierendes, bildgewaltiges Buch.
von Nicole Franke am 08.05.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

"Ein bezauberndes Fantasy-Abenteuer voller Herz und Seele. AMARI ist magisch!", so beschreibt die New-York-Times-Bestseller-Autorin von "The Hate U Give" - Angie Thomas - das Buch "Amari und die Nachtwächter. Und wisst ihr was? Sie spricht mir aus der Seele! Amari zu lesen war atemberaubend. Die Worte mit denen B. B. Alston ... "Ein bezauberndes Fantasy-Abenteuer voller Herz und Seele. AMARI ist magisch!", so beschreibt die New-York-Times-Bestseller-Autorin von "The Hate U Give" - Angie Thomas - das Buch "Amari und die Nachtwächter. Und wisst ihr was? Sie spricht mir aus der Seele! Amari zu lesen war atemberaubend. Die Worte mit denen B. B. Alston arbeitet sind so bildhaft gewählt, dass man sofort selbst in die Geschichte abtaucht. Man entdeckt eine Parallelwelt voller magischer Kreaturen, voller Wahrheiten, die man nie gedacht hätte zu erfahren. Aber auch traurige, kritische Dinge lässt der Autor nicht unausgesprochen, denn Amari hat es nicht einfach. Sie wird gemieden, sie wird belächelt, sie wird mit Vorwürfen überschüttet. Amari lebt in einem gefährlichen Wohnviertel, da die Familie kein Geld hat, hat eine dunkle Hautfarbe, ihr Bruder, der so viel schlauer war als sie ist spurlos verschwunden und generell lässt die Gesellschaft Amari spüren, dass sie, nach deren Auffassung, nichts wert ist. Doch Amari ist stark und hat einen unglaublichen Willen, der auch dazu führt, dass sie nach vielen Jahren der Quälerei ihren Weg findet, zu sich und ihrem Lebensweg steht und auch ihr Umfeld zum Umdenken animiert. Ich weiß, einige werden jetzt vielleicht empört aufschreien, andere stimmen mir bestenfalls zu, aber ich muss euch einfach von meinem Lesegefühl erzählen. Denn genau die gleichen Empfindungen hatte ich vor vielen Jahren schon einmal. Und zwar, als ich den ersten Band von Harry Potter gelesen habe und zum allerersten Mal einen Einblick in eine, bis ins Detail durchdachte, magische Welt erhalten habe. Ich war fasziniert, Unglaube und Wahrheitswunsch stritten sich darüber, die Oberhand zu erhalten, Freude, Hoffnung und Neugier haben sich Platz gemacht. Ganz genauso war es auch bei diesem grandiosen Auftakt. Gemeinsam mit Amari lernt man eine geheime Welt kennen, die neben der Realität, eigentlich ja mit der Realität existiert und in der man die wundervollsten, aber auch gefährlichsten Dinge erleben kann und ich bin mir eigentlich fast sicher, das werden wir auch! Schon allein das Cover weckt den Wunsch sofort in die Geschichte einzutauchen! Es zeigt eine selbstbewusste, starke Amari in einer, ihr Leben verändernden Szene. Die Magie ist fast schon greifbar und macht unfassbar neugierig, wie ich finde. Für mich ist Amari schon jetzt ein richtiges Herzensbuch geworden, dass ich sowohl kleinen, als auch großen Lesern sehr gern empfehle!

  • Artikelbild-0
  • Amari und die Nachtbrüder

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward