Warenkorb
 

>> Jetzt abräumen - Buch-Schnäppchen unter 5 EUR*

Demütig

bdsm-Kurzgeschichten

Cosette erfreut die Leser wieder mit Kurzgeschichten rund um das Thema Erniedrigung, Demütigung und Züchtigung. Ihre SM-Geschichten klingen reifer, die Szenarien heißer und der Genuß ist für Autorin und Leser gleichermaßen Maxime.
Auch in diesem Kurzgeschichtenband entführt Cosette den Leser in historische, phantastische und zeitgenössische Welten.
Und alle, die sich bei 'Devot' fragten, was aus Topaz L‘Esclave wurde, finden in Cosettes neuestem Werk die lang ersehnte Antwort!
Insgesamt sieben Geschichten beweisen eindrücklich, dass Cosette zu den besten zeitgenössischen SM-Autorinnen gehört. Kaum eine versteht es so geschickt wie sie, einen spannenden Plot und abgründige Fantasien zu einer in höchstem Maße erregenden Geschichte zu verquicken.

'Demütig' ist der lang erwartete Nachfolger des Bestsellers 'Devot', der es 2006 in die Top 30 der meist verkauften Erotikbücher bei Amazon geschafft hat.
Portrait
Who the fuck is Cosette? In Cosettes jungem Leben spielt Erotik eine große Rolle. Sex gehört zu ihrem Alltag, wie Essen, Trinken und Schlafen. Geschrieben hat die Autorin schon immer. Da ist es kein Wunder, dass sie auch über Erotik schreibt. Neugierig und auf der Suche nach mehr als dem Alltäglichen und Offensichtlichem, nach Tiefe und intensivem Glück hat sich Cosette in BDSM wiedergefunden. Dort spiegeln sich ihre Sehnsüchte wieder, die der Autorin bisher das Gefühl gaben, eine Verlorene Seele zu sein. Der Wunsch nach mehr, nach etwas Außergewöhnlichem, nach Hemmungslosigkeit, nach Hingabe, Aufgabe, und nach totaler Erschöpfung endlich Erfülltheit, Geborgenheit und vollkommene Zufriedenheit. Diese dunkle Seite von Cosette schrieb ihren ersten BDSM-Sammelband "Devot". Gedichte, in denen sie ihre Gefühle zu begreifen versucht, und Geschichten, welche die Lust nach Schmerz und Unterwerfung nicht offener schildern könnten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 139
Erscheinungsdatum 11.02.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86608-064-5
Verlag Ubooks
Maße (L/B/H) 21,2/13,7/1,3 cm
Gewicht 178 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,20
8,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Wer das Besondere liebt ...

Alexandra Fetzer, Thalia-Buchhandlung Pasching

In meinen Augen ist Demütig das bisher beste Buch von Cosette! Ihre Geschichten lassen einen Einblick in eine Welt zu, von der viele Menschen ein falschen Bild haben! Ihre Erzählungen sind voller Erotik und Extase - für die handelnden Personen und den Leser!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

HOT
von Caroline am 24.06.2010

Ich liebe die Kurzgeschichten von Cossette... sie sind detailliert und mit Emotionen geschrieben, auch dieses Buch ist gelungen, sehr heiss... unbedingt lesen ;D

Heiße Kurzgeschichten!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.04.2008

Ich stehe sehr auf Erotische Romane/Kurzgeschichten mit Stil, die sehr anspruchsvoll sind, das heißt, eine richtig spannende Handlung zieht sich wie ein roter Faden durch die Story, untermalt mit erotischen, heißen Sexszenen. Und "Demütig" ist genauso ein Buch, wie ich es so gerne lese, und das Buch steht ihm Vergleich zu Darja... Ich stehe sehr auf Erotische Romane/Kurzgeschichten mit Stil, die sehr anspruchsvoll sind, das heißt, eine richtig spannende Handlung zieht sich wie ein roter Faden durch die Story, untermalt mit erotischen, heißen Sexszenen. Und "Demütig" ist genauso ein Buch, wie ich es so gerne lese, und das Buch steht ihm Vergleich zu Darja Behnsch' Mariposa oder Emily Maguires Zähme mich in nichts nach. ;-) Alle drei Bücher stehen bei mir in meinem Lieblingsregal. Anspruchsvoll, sexy, ja genau das ist es, was ich mir unter einem Erotikbuch vorstelle. Dafür gibt's von mir eindeutig 5 Sterne! Pete, Berlin