Das Leben an sich

Von der Selbstverantwortung des Menschen

Michael Vogt

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,95

Accordion öffnen
  • Das Leben an sich

    Tredition

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 12,95

    Tredition

gebundene Ausgabe

€ 20,95

Accordion öffnen
  • Das Leben an sich

    Tredition

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 20,95

    Tredition

eBook (ePUB)

€ 2,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Nicht zuletzt in Zeiten eines erforderlichen Bewusstseinswechsel durch die Herausforderung, die für nahezu alle Menschen durch das kleine
"Lebewesen Corona" aktuell gegeben ist, werden die möglichen Hintergründe der Situation beleuchtet, vor allem auch eine nicht klar wahrgenommene Eigenverantwortung des Menschen, die zu der jetzigen Entwicklung mit hat führen können.
Die Situation einmal derart zu betrachten, nicht nur nach möglichen Schuldigen im Außen zu suchen, wie wir das so gerne tun, nach Lösungen, die uns schnell wieder in unseren gewohnten Rhythmus, business as usual bringen, sondern den Eigenanteil, die Selbstverantwortung des Menschen zu hinterfragen und das in ganz grundsätzlicher Weise bei vielen Themen unseres Daseins.
Zur besseren Erläuterung dienen die sogenannten "Hermetischen Prinzipien der Weisheitslehre", kosmische Lebensgesetze, wie z.B. die von Aktion-Reaktion, Polarität und der Resonanz.
Dies nicht nur in Bezug auf das Virus, das vielen Menschen Angst macht, sondern auch im Allgemeinen.

Jahrgang 1949;
Studium der Pharmazie bis zum Apothekerassistenten, dann Ausbildung zum Heilpraktiker. Von 1982 bis 2017 in eigener Praxis ( Neuraltherapie, Homöopathie, Radionik und Psychotherapie) und als Beisitzer im Gesundheitsamt bei Heilpraktiker-Überprüfungen tätig.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.02.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783347217089
Verlag Tredition
Dateigröße 7812 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0