Zukunft ungleich Vergangenheit

Kinder ohne Gesichter

Sarah Helnwein

(3)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
18,90
18,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 3 - 6 Tagen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 3 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 154
Erscheinungsdatum 01.12.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7103-4935-5
Maße (L/B/H) 19/12/0,8 cm
Gewicht 153 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Barbara Brunner
von einer Kundin/einem Kunden am 02.02.2021

Eine sehr spannende Geschichte, die einen nachdenklich macht über Dinge, die es gibt oder auch nicht. Wer weiß, welche Infos die Autorin bereits über die heutige Technik hat. Ich brenne darauf die Fortsetzung zu lesen, und hoffe, sie bald in Händen zu halten!

Feedback
von einer Kundin/einem Kunden aus Baden am 31.12.2020

Ich war sofort von der Geschichte gefesselt, konnte mich sehr gut mit den Personen identifizieren. Ich empfehle dieses Buch jedem, der sich selber manchmal ausgestoßen bzw. anders fühlt. Um ganz ehrlich zu sein, da ich selbst schreibe und daher ein wenig kritischer bin: Ab der Hälfte verliert das Buch ein wenig seinen roten Fad... Ich war sofort von der Geschichte gefesselt, konnte mich sehr gut mit den Personen identifizieren. Ich empfehle dieses Buch jedem, der sich selber manchmal ausgestoßen bzw. anders fühlt. Um ganz ehrlich zu sein, da ich selbst schreibe und daher ein wenig kritischer bin: Ab der Hälfte verliert das Buch ein wenig seinen roten Faden. Trotzdem änderte das nichts daran, dass ich weiterlesen wollte. Ich freue mich schon sehr auf die Forsetzung.

Bewertung vom Buch: Zukunft ungleich Vergangenheit
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiener Neustadt am 30.12.2020

Ich konnte das Buch nicht weglegen, bevor ich es ausgelesen hatte. Es ist sehr spannend aufgebaut. Es hat mich sehr gefesselt und ich konnte mich in die einzelnen Personen hinein versetzen. Da ich die Ortschaften kenne, die im Buch vorkommen, wusste ich gleich wo ich bin. Die Autorin hat sie wirklich sehr gut beschrieben. Ich fr... Ich konnte das Buch nicht weglegen, bevor ich es ausgelesen hatte. Es ist sehr spannend aufgebaut. Es hat mich sehr gefesselt und ich konnte mich in die einzelnen Personen hinein versetzen. Da ich die Ortschaften kenne, die im Buch vorkommen, wusste ich gleich wo ich bin. Die Autorin hat sie wirklich sehr gut beschrieben. Ich freue mich schon auf eine Fortsetzung.

  • Artikelbild-0