Meine Filiale

Philosophisches Lesebuch

Von den Vorsokratikern bis heute

Reclams Universal-Bibliothek Band 14085

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,30
15,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuerscheinung),  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 11,40

Accordion öffnen

Beschreibung

Welche philosophischen Texte sollen wir lesen? Volker Steenblocks Lesebuch ist eine verlässliche Zusammenstellung der wichtigsten Werke der Philosophie in Ausschnitten mit einführenden Texten – von den Vorsokratikern bis heute. Der Band hat sich vielfach als Einstieg in und Übersicht über die Philosophie bewährt.
Hans-Ulrich Lessing hat nach dem Tod des Herausgebers den Band auf den neuesten Stand gebracht – durch Ergänzung von Textausschnitten von u. a. Marc Aurel über Machiavelli, Gadamer, Foucault und Peter Singer bis hin zu Catrin Misselhorn.

Volker Steenblock (1958–2018) war Professor an der Ruhr-Universität Bochum für Philosophie und ihre Didaktik und Kulturphilosophie.

Hans-Ulrich Lessing, geb. 1953, ist außerplanmäßiger Professor für Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Dilthey-Forschungsstelle.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Volker Steenblock, Hans-Ulrich Lessing
Seitenzahl 540
Erscheinungsdatum 07.05.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-014085-7
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B) 14,8/9,6 cm
Verkaufsrang 73526

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0