Meine Filiale

Der Mann im roten Rock

Julian Barnes

(9)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 24,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 19,99

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

€ 29,99

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 19,95

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Reise durch das Paris der Belle Epoque
Julian Barnes lernte Dr. Samuel Pozzi (1846-1918) kennen, als er das Porträt "Mann im roten Rock" von John Sargent Singer betrachtete. Es zeigt den Arztpionier, Freigeist und intellektuellen Wissenschaftler, der seiner Zeit weit voraus war.
Kenntnisreich und elegant beschreibt Julian Barnes das schillernde Leben Dr. Pozzis und entwirft das Bild einer Ära, die wir heute Belle Epoque nennen und die neben Schönheit und Glamour auch ihre hässlichen Seiten hatte: Hysterisch, narzisstisch und gewalttätig, eine Zeit mit mehr Parallelen zu unserer Gegenwart, als wir uns das gemeinhin vorstellen. Dr. Pozzi stand für einen engen Austausch zwischen England und Frankreich. Julian Barnes beleuchtet diese fruchtbaren Beziehungen und schreibt zugleich ein spannendes Plädoyer, an der Idee Europas festzuhalten.

Produktdetails

Verkaufsrang 628
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Frank Arnold
Spieldauer 586 Minuten
Erscheinungsdatum 14.01.2021
Verlag Argon Digital
Format & Qualität MP3, 586 Minuten, 467.98 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel Man in the Red Coat
Übersetzer Gertraude Krueger
Sprache Deutsch
EAN 9783732418268

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
0

Ein literarischer Hochgenuss
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 22.03.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eines der besten Bücher, die ich in jüngster Zeit gelesen habe. Und ich lese viel...

von einer Kundin/einem Kunden am 17.03.2021
Bewertet: anderes Format

Hier kommt eine exzellente Lebensdarstellung des wohlhabenden Modearztes und vorausblickenden Wissenschaftlers, Frauenverstehers und Büchersammlers.Sarah Bernardt,Proust,Zola, Huysmans,Montesquiou waren mit ihm befreundet.Schwelgen Sie in der Zeit des Belle Époque in Paris!

Zeitbild
von einer Kundin/einem Kunden am 19.02.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich liebe den Schreibstil und die Geschichten von Julian Barnes und so war ich äußerst gespannt auf sein neuestes Werk und wurde auch nicht enttäuscht. Dieses Mal entführt uns der Autor in die Pariser Belle Époque und wir lernen den Gynäkologen und Intellektuellen Dr. Samuel Pozzi kennen. Und mit seiner Geschichte auch die der A... Ich liebe den Schreibstil und die Geschichten von Julian Barnes und so war ich äußerst gespannt auf sein neuestes Werk und wurde auch nicht enttäuscht. Dieses Mal entführt uns der Autor in die Pariser Belle Époque und wir lernen den Gynäkologen und Intellektuellen Dr. Samuel Pozzi kennen. Und mit seiner Geschichte auch die der Anfänge der modernen Medizingeschichte. Eine äußerst spannende Zeit und Barnes beschränkt sich hier nicht nur auf Pozzi, dessen Geschichte mehr als Aufhänger wirkt. So geht es unter Anderem auch um die Schriftsteller Guy de Maupassant, Marcel Proust und Emile Zola. Und eine ganz wichtige Protagonistin: Europa - und somit hat das Buch auch zeitaktuelle Aufforderungen, geschickt eingebunden in diesen Roman.


  • Artikelbild-0
  • Der Mann im roten Rock

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward