Meine Filiale

Miss Merkel

Mord in der Uckermark

David Safier

(34)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,50
16,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 16,50

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

€ 16,39

Accordion öffnen
  • Miss Merkel

    1 MP3-CD (2021)

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 16,39

    1 MP3-CD (2021)

Hörbuch-Download

€ 15,95

Accordion öffnen

Beschreibung


Angela ist seit sechs Wochen in Rente und mit Mann und Mops in die Uckermark gezogen, genauer gesagt nach Klein-Freudenstadt, gelegen am schönen Dumpfsee. Nach dem turbulenten Leben in Berlin fällt es ihr jedoch schwer, sich auf das beschauliche Landleben einzulassen. Nur zu backen und zu wandern, wird halt schnell langweilig. Als jedoch der Freiherr Philipp von Baugenwitz vergiftet und bekleidet mit Ritterrüstung in einem von innen verriegelten Schlossverlies gefunden wird, erwacht neues Leben in Angela. Endlich wieder ein Problem, das gelöst werden will! Unterstützt von ihrem liebenden Ehemann und dem sanften Bodyguard Mike macht sie sich auf die gefährliche Suche nach dem Mörder. Wird Angela ihn finden? Wird sie in Klein-Freudenstadt heimisch werden? Gar das erste Mal in ihrem Leben eine wahre Freundin finden? Oder wird eine der sechs verdächtigen Frauen ihr zuvor den Garaus machen? Fragen, die nur eine große Detektivin beantworten kann!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 23.03.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-463-40665-7
Verlag Rowohlt Kindler
Maße (L/B/H) 20,8/13,7/3,2 cm
Gewicht 390 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 20

Buchhändler-Empfehlungen

Miss Marpel 2.0

Sabrina Meyer, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Angela Merkel möchte endlich ihre verdiente Rente genießen und zieht deshalb mit Mann, Bodyguard und ihrem kleinen Mops Putin nach Klein-Freudenstadt. Als bei einem mittelalterlichen Weinfest Freiherr Philipp von Baugenwitz ermordet wird, erwacht die Hobbydetektivin in Muss Merkel. Schnell findet sie passende Verdächtige, als dann auch noch ein ,Unfall' geschieht, ist sie dem Mörder scheinbar bereits dicht auf der Spur! Unterhaltsamer Roman mit tollem Wortwitz und einzigartigen Charakteren!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
18
12
3
1
0

Es müssen weitere folgen ... !!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchenbuchsee am 18.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Köstlich, Humorvoll und unterhaltsam ... Oder wussten Sie, dass Angela ihren Achim "Puffel" nennt ... ??? Herrliche Einblicke in das "echte Leben" einer Alt-Bundeskanzlerin. - Bleibt zu hoffen, dass Fortsetzungen folgen, unbedingt!

von einer Kundin/einem Kunden am 17.04.2021
Bewertet: anderes Format

David Safier wieder in Bestform. Geniale Idee Merkel, Gemahl Achim und Hund Putin zu Protagonisten des Spaßbuches zu machen. Beste Unterhaltung.

Vergessen Sie Sherlock Holmes und Miss Marple - jetzt ermittelt Miss Merkel!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.04.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch (MP3-CD)

In Klein-Freudenstadt in der Uckermark könnte Angela zusammen mit Ehemann Achim, Personenschützer Mike und Putin (der Mops und nicht der Politiker!) endlich ihren Ruhestand genießen, aber es kommt anders als erwartet... Als Hörbuch ist das neue Buch von David Safier einfach nur grandios und das liegt nicht nur an der Sprecherin... In Klein-Freudenstadt in der Uckermark könnte Angela zusammen mit Ehemann Achim, Personenschützer Mike und Putin (der Mops und nicht der Politiker!) endlich ihren Ruhestand genießen, aber es kommt anders als erwartet... Als Hörbuch ist das neue Buch von David Safier einfach nur grandios und das liegt nicht nur an der Sprecherin Nana Spier! Meiner Meinung nach ist „Miss Merkel“ sogar sein bestes überhaupt. Witzig, mit allerhand Seitenhieben, entspinnt Safier einen kurzweiligen „Unterhaltungs-Krimi“ mit überaus sympathischen Charakteren, die man jedoch nicht allzu ernst nehmen sollte. Unbedingt hören!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4