Meine Filiale

Mord im Dos Santos: Salzburg-Krimi

Inspektor Neuner Salzburg Krimis Band 4

Marie Anders

(2)
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 4,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Psychologe Dr. Rupert Wagner findet seine Verlobte Mercedes dos Santos, eine begnadete Köchin und Besitzerin der Tapas-Bar Dos Santos, ermordet im Hinterhof ihres Lokals in Salzburg. Schnell geraten der zwielichtige Bruder des Opfers und eine Bande Schutzgelderpresser ins Visier der Ermittlungen. Als dann aber auch noch Wagners Bruder Richard beim Wildkarwasserfall in Seeham tot aufgefunden wird und ein Unfall ausgeschlossen werden kann, wird es für Quentin Neuner und sein Team erst richtig kompliziert. Zwischen den Morden gibt es scheinbar keine Parallelen. Das einzige Bindeglied ist Rupert Wagner.

Marie Anders wurde 1967 in Kirchdorf an der Krems, Oberösterreich geboren. Sie ist in einem internationalen Umfeld mehrsprachig aufgewachsen und hat unter anderem in Serbien, den Vereinigten Staaten, Russland und Frankreich gelebt, studiert und gearbeitet. Seit kurzem lebt und arbeitet sie wieder in ihrer Heimat, Oberösterreich.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 332 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.11.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783990741207
Verlag Federfrei Verlag
Dateigröße 586 KB
Verkaufsrang 1649

Weitere Bände von Inspektor Neuner Salzburg Krimis

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Mord im Dos Santos ein exzellenter Krimi
von G.K. am 08.12.2020

Und wieder hat es die Autorin geschafft mich mit ihrem Krimi in den Bann zu ziehen. Spannend bis zum Schluss. Von mir eine klare Leseempfehlung.

Mord im Dos Santos
von Rudi am 08.12.2020

Ein Krimi in dem es drunter und drüber geht. Die Ermittler haben alle Hände voll zu tun. Der Autorin ist es auch im 4. Krimi gelungen den Spannungsbogen bis zum Ende zu halten. Ich habe den Krimi in einem Rutsch durchgelesen. Lesenswert.


  • Artikelbild-0