Meine Filiale

Wiedersehen im Café am Rande der Welt

Eine inspirierende Reise zum eigenen Selbst

Das Café am Rande der Welt Band 2

John Strelecky

(29)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 10,20

Accordion öffnen
  • Wiedersehen im Café am Rande der Welt

    dtv

    Sofort lieferbar

    € 10,20

    dtv
  • Wiedersehen im Café am Rande der Welt

    dtv

    Sofort lieferbar

    € 12,30

    dtv

eBook (ePUB)

€ 9,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Bestseller-Fortsetzung Damals war er zufällig auf das Café am Rande der Welt gestoßen. Und obwohl er sich an einem völlig anderen Ort befindet, Tausende Kilometer entfernt, sieht er es plötzlich wieder. In dem Café begegnet er Jessica, die unglücklich mit ihrem Leben ist. Eingebunden in ein stressiges Arbeitsleben, tut sie das, was andere von ihr erwarten, hat dabei aber ihre eigenen Ziele und Wünsche aus den Augen verloren. John wird zu ihrem Mentor und hilft ihr, sich auf den Sinn ihres Lebens zu besinnen. In den Gesprächen von Jessica und John findet der Leser Antworten auf die Frage, wie man dem täglichen Hamsterrad entkommt und den Sinn des eigenen Lebens wieder entdeckt.

Nach einem lebensverändernden Erlebnis im Alter von 33 Jahren war John inspiriert, die Geschichte des Cafés am Rande der Welt niederzuschreiben. Innerhalb eines Jahres nach der Veröffentlichung hatte das Buch sich durch die Mundpropaganda der Leser auf dem gesamten Globus verbreitet und begeistert Menschen auf jedem Kontinent, einschließlich Antarktika. In verschiedenen Ländern erreichte es den ersten Platz auf den Bestsellerlisten. Überdies wurde es in 42 Sprachen übersetzt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.11.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783752120813
Verlag Aspen Light Publishing
Dateigröße 6959 KB
Illustrator Root Leeb
Übersetzer Bettina Lemke
Verkaufsrang 3772

Weitere Bände von Das Café am Rande der Welt

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Spielen Sie auf Ihrem Spielplatz?

Gerda Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Jessica landet im Café am Rande der Welt. Auf der Rückseite der Speisekarte befinden sich folgende Fragen: "Warum bist du hier? Spielst du auf deinem Spielplatz? Hast du MPS?" Wie würden Sie an ihrer Stelle reagieren wenn ich Ihnen verrate, dass niemand zufällig auf das Café trifft? Bleiben Sie dort und erfahren dabei von John und seinen Freunden viele Geheimnisse des Lebens? Ich hoffe Sie sind jetzt neugierig geworden und lassen sich auf eine wunderbare Geschichte über eine Reise zum eigenen Selbst ein. "Ist das Leben nicht ein riesiges Spiel, in dem es darum geht, sich an das Leben zu erinnern, das man selbst führen möchte"?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
21
4
0
2
2

Erwartung übertroffen
von einer Kundin/einem Kunden aus Elsdorf am 02.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wer den ersten Teil kennt, schätzt die Sichtweise wie Strelecky an die Tatsachen des Lebens herangeht, oftmals ist der zweite Teil einer Buchreihe enttäuschender als der Erste. Aber hier erging es mir anders, teilweise zwar etwas idealisierend aber durchaus erfolgt eine Entwicklung und Reflektion des Handels und der Weiterentwic... Wer den ersten Teil kennt, schätzt die Sichtweise wie Strelecky an die Tatsachen des Lebens herangeht, oftmals ist der zweite Teil einer Buchreihe enttäuschender als der Erste. Aber hier erging es mir anders, teilweise zwar etwas idealisierend aber durchaus erfolgt eine Entwicklung und Reflektion des Handels und der Weiterentwicklung des Protagonisten, welche man durchaus auf das reale Leben übertragen kann. Klare Empfehlung!

Solala
von einer Kundin/einem Kunden am 20.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wer das erste Buch kennst ist leider etwas enttäuscht. Für mich war es zu unrealistisch, zu weit hergeholt und zu kitschig. Wahrscheinlich nur für "echte" Fans, für mich war es leider nichts.

von einer Kundin/einem Kunden am 12.09.2020
Bewertet: anderes Format

Auch der zweite Teil war ein großes Lesevergnügen! Diese magische Geschichte holt den Leser wieder ab und bindet ihn wunderbar in die Geschichte mit ein, auch da John nach seinem Besuch im Cafe sein Leben radikal geändert hat und uns nun allerlei nützliche Denkanstöße gibt.


  • Artikelbild-0