Meine Filiale

Auszeit

Endlich einmal nichts

detebe Band 24595

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuerscheinung),  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Der Zeit enthoben sein – wer würde davon nicht träumen? Mit diesen Geschichten gelingt es federleicht, denn sie setzen die Uhr außer Kraft: Da gibt es Glücksoasen, Sonnenjahre und eine fünfte Jahreszeit. Eine Extremtour ans Kap Hoorn und Eskapaden auf der Parkbank. Ja selbst ein Sommerlager auf der Marihuanaplantage. Es schenken überraschende Lesemomente: Erling Kagge, T. C. Boyle und Kurt Tucholsky, Isabelle Autissier, George Orwell, Jorge Luis Borges, Martin Suter und viele mehr. Mit einer exklusiven Geschichte von Grégoire Hervier

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Christine Stemmermann
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 24.03.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24595-0
Verlag Diogenes
Maße (L/B) 18/11,3 cm
Auflage 1

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0